Kontaktaufnahme

Bereichsleiter*in

Sie möchten mit einem fachpolitisch engagierten Träger von Kindertagesstätten auch in anderen Bereichen der Jugendhilfe-Landschaft etwas bewegen? Sie sind eine sozial engagierte und teamorientierte Persönlichkeit, die mit Innovationsfreude den Jugendhilfebereich in der FRÖBEL-Region Sachsen übernehmen und weiterentwickeln möchte? Dann verstärken Sie unser Team in der Geschäftsstelle, Käthe-Kollwitz-Straße 7-9 in 04109 Leipzig, als Bereichsleitung Tagespflege/ Jugendhilfe für die Region Sachsen.

Wir suchen ab sofort eine Führungskraft in Vollzeit oder Teilzeit (ab 32 Wochenstunden) mit Erfahrungen im Geschäftsfeld der Tagespflege und von Einrichtungen der Jugendhilfe. In Leipzig betreibt FRÖBEL zusätzlich zu 16 Kindertagesstätten eine Kinderwohngruppe und einen Jugendfreizeittreff sowie eine Beratungsstelle für Familien mit chronisch kranken oder behinderten Kindern. Mit der Koordination und Betreuung von ca. 142 Tagespflegepersonen mit mehr als 710 Betreuungsplätzen ist FRÖBEL größter Anbieter dieses Geschäftsfeldes in der Stadt Leipzig.

Zu den Aufgaben der Bereichsleiterin/ des Bereichsleiters bei FRÖBEL gehören:

  • die Führung sowie Begleitung, Koordinierung und Entwicklung der Bereiche Tagespflege, Kinderwohngruppe, Jugendfreizeittreff und Beratungsstelle,
  • die betriebswirtschaftliche Steuerung der Bereiche, incl. Wirtschaftsplanung und Berichtswesen,
  • die Vorbereitung und Durchführung der Verhandlungen mit den verschiedenen Fördermittelgebern sowie die Beantragung und Abrechnung von Zuwendungen,
  • die strategische Ausrichtung und Qualitätsentwicklung,
  • die Sicherung der Personalvorhaltung und die Personalentwicklung,
  • die Zusammenarbeit mit den anderen Bereichen innerhalb der Region, mit anderen Regionen und zentralen Fachabteilungen bei FRÖBEL,
  • die Vernetzung in der Jugendhilfelandschaft in Sachsen und der Stadt Leipzig,
  • die Abwesenheitsvertretung der Geschäftsleitung.

Sie sind tätig in der Geschäftsstelle der Region Sachsen und direkt dem Geschäftsleiter unterstellt. Im Rahmen eines individuell zugeschnittenen Einarbeitungsprogramms werden Sie auf Ihre Aufgaben vorbereitet. Zusätzlich werden Sie mit den Aufgabenfeldern der Fachabteilungen der Hauptgeschäftsstelle vertraut gemacht.

Sie bringen diese Voraussetzungen mit:

  • Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich Pädagogik, Sozialpädagogik o.ä. bzw. im Bereich Betriebswirtschaft mit Bezug zur Kinder- und Jugendhilfe abgeschlossen.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe, speziell zur Arbeitsweise der Bereiche und zu Finanzierungsgrundlagen und Rechtsgrundlagen des SGB VIII, XI und XII.
  • Sie besitzen Führungserfahrungen, übernehmen gern Verantwortung zur Führung unterschiedlicher Arbeitsfelder und zu deren Weiterentwicklung.
  • Sie sind sicher im Auftreten, haben Organisationstalent und Verhandlungsgeschick.
  • Sie verfügen über die sozialen Kompetenzen, um andere von Ihren Visionen begeistern zu können, Veränderungsprozesse zu initiieren und in ihrer Komplexität zu begleiten.
  • Sie überzeugen uns durch ein hohes Maß an Kommunikationsstärke, Führungspotenzial, und Innovationsbereitschaft.

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der pädagogische Entwicklungen insbesondere im Bereich frühkindlicher Bildung vorantreibt,
  • eine individuell auf Sie abgestimmte Einarbeitung sowie die Unterstützung innerhalb der regionalen Geschäftsstelle und der FRÖBEL-Hauptgeschäftsstelle mit ihren zentralen Ressourcen bei pädagogischen, rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen,
  • Raum für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten,
  • eine der Qualifikation entsprechende und für die Führung von gemeinnützigen Einheiten dieser Größenordnung übliche Vergütung,
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge und eine BenefitCard nach der Probezeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 09. Oktober 2018 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an bewerbung(at)froebel-gruppe.de

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
z.H. Mathias Wendlandt
Alexanderstraße 9
10178 Berlin

Erfahren Sie mehr über FRÖBEL unter www.froebel-gruppe.de und besuchen Sie uns auf Facebook unter www.facebook.com/FROEBELKarriere