Kontaktaufnahme

Einrichtungsleiter Familienzentrum/Mehrgenerationenhaus Sozialarbeiter, Sozialpädagoge (m/w/d)

Der SBBZ e.V. sucht für das Familienzentrum/Mehrgenerationenhaus in Kirchberg ab 01.03.2021 einen Sozialarbeiter/in, Sozialpädagoge als Mitarbeiter in leitender Funktion.

Die Stelle ist in Teilzeit mit 35 Wochenstunden zu besetzen.

Eine Anpassung der Wochenarbeitszeit in Form von weniger Wochenstunden oder bis zu 40 Wochenstunden ist nach Vereinbarung möglich.

Ihre Aufgaben sind:

  • allgemeine Förderung der Erziehung in der Familie gemäß § 16 SGB VIII unter Beachtung der Förderrichtlinien des LK Zwickau
  • Durchführung von Mikroprojekten
  • Organisation, Koordinierung und Durchführung verschiedener Angebote entsprechend der Konzeption der Einrichtung für alle Generationen
  • Beratung und Begleitung von unterschiedlichsten Personen in unterschiedlichsten Lebenslagen
  • Durchführung von Teamberatungen innerhalb des Hauses, Anleitung und Schulung von Ehrenamtlichen, Praktikanten und weiteren pädagogischen Fachkräften in der Einrichtung
  • Verantwortung für den Einsatz und effektiver Verwendung der zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel
  • Vernetzung der Angebote mit den Angeboten der Kommune
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitwirkung an Konzeptentwicklung und Evaluierung unserer Einrichtung, Umsetzung von Zielvereinbarungen mit Zuwendungsgebern
  • Sponsorengewinnung und Fördermittelakquise

Wir wünschen uns:

  • erfolgreich abgeschlossene Fach-oder Hochschulausbildung im pädagogischen Bereich vorzugsweise mit Berufserfahrung in der Jugendhilfe
  • eine sozial kompetente, fachlich engagierte, empathische Persönlichkeit
  • Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • fachliche Kompetenzen zur Umsetzung der Zielvereinbarungen
  • eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Belastbarkeit und Loyalität, Organisationsstärke
  • Bereitschaft zur Fortbildung und Supervision

Persönliche Anforderungen:

  • Mobilität und Führerschein Klasse B
  • Erweitertes Führungszeugnis ohne Eintragungen

Wir bieten Ihnen:

  • eine umfassende Einarbeitung in Ihrem Aufgabengebiet
  • sehr engagierte und motivierte Mitarbeiter im verantwortlichen Fachbereich
  • Vernetzung mit anderen Fachbereichen des Trägers
  • die Möglichkeit des Einbringens und Umsetzens eigener Ideen und Angebote, je nach Qualifikation und Interesse
  • Supervision und Unterstützung zur Fortbildung
  • familienorientierte flexible Arbeitszeitgestaltung
  • tariflich orientierte Vergütung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise per Mail an: bewerbung(at)sbbz.de

oder schriftlich an:             SBBZ e.V.

                                           Herschelstr. 5, 08056 Zwickau 

Wir möchten Sie an dieser Stelle um Ihr Verständnis bitten, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nur zurücksenden können, wenn Sie einen ausreichend frankierten und beschrifteten Umschlag beifügen.

Wir weisen darauf hin, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.