Kontaktaufnahme

Finanzbuchhalter*in (m/w/d)

Das Albert-Schweitzer-Kinderdorf will Kindern ein neues Zuhause geben, die aus unterschiedlichen Gründen nicht in ihrer Herkunftsfamilie aufwachsen können.

Diese Kinder leben mit Erziehern und Sozialpädagogen in familiären Strukturen zusammen und gestalten gemeinsam den Alltag.

Für unser Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Sachsen e.V. in Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Finanzbuchhalter*in (m/w/d) in Teilzeit (32 Stunden / Woche).

Der Aufgabenbereich umfasst die eigenständige Finanzbuchhaltung für den Verein mit dem Ziel, eine ordnungsgemäße Buchführung und Nachweisführung über alle Zahlungs- und Verwaltungsvorgänge des Vereins jederzeit zu gewährleisten.

Ihr Profil

Wir wünschen uns eine*n zuverlässige*n Mitarbeiter*in mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Finanzbuchhalter*in mit fundierten Kenntnissen in der Bilanzbuchhaltung und Berufserfahrung.

Weiterhin sind uns wichtig:

  • sehr gute Excel-Kenntnisse
  • ggf. Kenntnis von und Umgang mit der Hamburger Software
  • selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • freundliches, sicheres und souveränes Auftreten

Typische Aufgaben

  • eigenständige Finanzbuchhaltung mit Kostenstellenrechnung unseres sozialwirtschaftlichen Vereins
  • Anlagenbuchhaltung
  • Ausführung und Überwachung des Zahlungsverkehrs
  • Kontenklärung und -abstimmungen
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer
  • eigenständige Erstellung der Quartalsabrechnungen
  • Erstellung des Jahresabschlusses
  • Erstellung von Berichten und Auswertungen
  • Führung der Inventarlisten aller Häuser des Kinderdorfs
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der laufenden Geschäftstätigkeit, der Umsetzung der Vorgaben des Vereins sowie der Finanzplanung und -abrechnung

Mitwirkung bei

  • der Aufstellung des Haushaltsplanes und Finanzierungsplänen
  • der Kostensatzkalkulation
  • der Antragstellung und Abrechnung von Fördermitteln
  • der Umstellung auf eine neue bzw. erweiterte Software / Digitalisierung der Verwaltung

Wir bieten

  • eine enge Einarbeitung durch die langjährige Finanzbuchhalterin unseres Kinderdorfes
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein von Ehrlichkeit, gegenseitigem Verständnis und Humor geprägtes Betriebsklima
  • Transparenz, Beteiligung und Zusammenhalt
  • klare und wertschätzende Kommunikation
  • Vergütung angelehnt an den TVÖD VKA
  • 30 Tage Urlaub

Neugierig? Interessiert?

Informieren Sie sich unverbindlich telefonisch. Wir freuen uns auf Ihren Anruf (0351/32035130) oder Ihre E-Mail (verein(at)kinderdorf-online.de).

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail im PDF-Format an verein(at)kinderdorf-online.de