Kontaktaufnahme

Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Der Psychosoziale Trägerverein Sachsen e. V. sucht ab 15.06.2020 für die Geschäftsstelle in Dresden einen Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d).  Die Anstellung erfolgt befristet nach § 14 TzBfG zur Vertretung in Mutterschutz- und Elternzeitvertretung mit einer Wochenarbeitszeit von bis zu 25 Stunden.

Zu den Aufgaben gehören u.a.

  • Enge Zusammenarbeit mit den Vorständen zur Unterstützung der täglichen Arbeit
  • Recherchen und Zuarbeiten für die Vorstände
  • Begleitung und Vertretung bei Terminen, Protokollarbeiten
  • Immobiliensuche und Besichtigungen
  • Gremienarbeit
  • Spendenmanagement (Stiftung Lichtblick, Kulturloge, Ernst-Lindlau-Stiftung etc.)
  • Mitgliederbetreuung ptv Sachsen
  • Veranstaltungsmanagement für interne und externe Veranstaltungen des ptv Sachsen sowie für Tochtergesellschaften
  • Gesamtverantwortung für Corporate Design im ptv Sachsen sowie Einhaltung der Schreibordnung und gendergerechten Sprache
  • Erstellung von Drucksachen nach CI/CD z.B. Flyer, Schilder, Visitenkarten, Plakate, Einladungen, Stempel usw.
  • Aktualisierung und Pflege verschiedener Kategorien der Website
  • Vertretung Sekretariat (Kalenderpflege, Postbearbeitung, Telefondienst, Service)

Voraussetzungen an den neuen Stelleninhaber

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Bürokauffrau/Verwaltungsangestellte oder ähnliches
  • Berufserfahrung im Veranstaltungsmanagement und in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Sicheres Verfassen von Texten, einwandfreie Rechtschreibung, Wortgewandtheit, Kreativität
  • Sicherer Umgang mit Office-Paket (Word, Excel, Power-Point, Outlook etc.) sowie Word Press und InDesign
  • Organisationstalent, Engagement, Teamfähigkeit, Offenheit, Selbstbewusstsein, sicheres, verbindliches sowie freundliches Auftreten und die Fähigkeit auf andere Menschen zuzugehen
  • Veranstaltungsbezogene Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der üblichen Arbeitszeit
  • Toleranz gegenüber psychisch kranken Menschen
  • Erfahrungen im sozialen Bereich wünschenswert

Wir bieten:

  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit im professionellen Team
  • interne und externe Weiterbildungen
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarif PATT.

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen der Vorstand Kay Herklotz unter 0351- 31469981 zur Verfügung. 

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte bis 15.04.2020 an:

Psychosozialer Trägerverein Sachsen e.V.
Geschäftsstelle
Stichwort: Assi/ÖA
Fetscherstr. 32/34
01307 Dresden

info(at)ptv-sachsen.de

www.ptv-sachsen.de

Gern können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail übersenden. Bitte senden Sie uns nach Möglichkeit in einer pdf-Datei Ihre Anlagen wie Lebenslauf, Zeugnisse etc.

Es werden keine Bewerbungs- und Fahrtkosten erstattet.

Hinweis zum Datenschutz:

Ihre personenbezogenen Daten werden nur für den Zweck des Bewerbungsverfahrens verwendet und gespeichert. Eine Übermittlung an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Daten wieder gelöscht. Die temporäre Speicherung erfolgt unter Anwendung geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen gemäß Art. 32 DSGVO um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.