Kontaktaufnahme

Sozialpädagoge/-in

Sozialpädagoge/-in (m/w/d) für das Seniorenberatungszentrum und die Kontakt- und Beratungsstelle GerDA (Gerontopsychiatrie/Demenz/Alzheimer)

Der Dresdner Pflege- und Betreuungsverein e.V. sucht ab 01.06.2021 für das Seniorenberatungszentrum und die Kontakt- und Beratungsstelle GerDA (Geronotopsychiatrie/ Alzheimer/ Demenz) ein*e Sozialpädagoge/-in (m/w/d).

Die Stelle hat einen Umfang von 35 h pro Woche (davon 15 h pro Woche im Seniorenberatungszentrum und 20 h pro Woche in der Kontakt- und Beratungsstelle GerDA) 

Die Stelle ist befristet als Elternzeitvertretung zu besetzen.

Tätigkeitsfeld:

Das Seniorenberatungszentrum bietet Informationen, trägerübergreifende Beratung und personenzentrierte Einzelfallarbeit für Senioren*innen und deren Angehörige für den Stadtbezirk Cotta an.

Die Kontakt- und Beratungsstelle GerDA ist ein spezialisiertes Beratungs- und Begegnungsangebot für Senioren*innen mit gerontopsychiatrischen Erkrankungen und deren Angehörige und bietet neben der Beratung und Einzelfallhilfe auch tagesstrukturierende Angebote in kleinen Gruppen an.

Ziele der Beratungs- und Begegnungsarbeit sind das Verhüten, Überwinden und Mildern der Schwierigkeiten die durch das Alter und/oder die durch die gerontopsychiatrische Erkrankung entstehen. Weiterhin ist der Erhalt der Möglichkeit der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft und die Stärkung der Fähigkeit zur Selbsthilfe und zur selbstbestimmten Lebensführung grundlegende Zielstellungen in der pädagogischen Arbeit. Weitere wichtige Bestandteile der beiden Leistungsangebote sind u.a. die Angehörigenarbeit, die Aktivierung von Selbsthilfe und Empowerment und die Netzwerkarbeit.

Voraussetzungen:

  • Abschluss als staatliche anerkannte/r Sozialpädagoge/in oder Pädagoge/in
  • Erfahrungen in der Seniorenarbeit wünschenswert
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten,
  • Bereitschaft zu Supervision und Weiterbildung.

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen von Einzelfallarbeit, Beratungs- und Gruppenangebote in guter Teamatmosphäre
  • flexible Arbeitszeiten
  • teamübergreifende Zusammenarbeit und vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Fallbesprechung und Supervision
  • interne und externe Weiterbildung
  • leistungsgerechter Verdienst nach Vereinbarung

Ihre Fragen beantwortet gern:

Frau Dinger
Geschäftsführerin
Tel.: 0351/42487220

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (bevorzugt per Email) an:

Dresdner Pflege- und Betreuungsverein e.V.
Frau Dinger
Amalie-Dietrich-Platz 3
01169 Dresden
info(at)dpbv-online.de          

Informationen zum Verein finden Sie unter www.dpbv-online.de

Hinweis Datenschutz:

Mit Ihrer Bewerbung erlauben Sie dem Dresdner Pflege- und Betreuungsverein e.V. die angegebenen Daten auf der Grundlage des Datenschutzgesetzes elektronisch zu erfassen und zu verarbeiten. Ihre personenbezogenen Daten werden nur für den Zweck des Bewerbungsverfahrens verwendet und gespeichert. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden diese Daten wieder gelöscht.