Kontaktaufnahme

Sozialpädagog*in

Der Deutsche Kinderschutzbund, Ortsverband Dresden sucht ab sofort eine*n  Sozialpädagog*in in offener und aufsuchender Jugendarbeit im Jugendhaus und im Stadtteil Johannstadt.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit

  • ca. 25h/Woche,
  • Bezahlung nach Tarif,
  • Selbstverantwortung,
  • flache Hierarchien,
  • Teamarbeit mit zwei Kolleg*innen,
  • Elternzeitvertretung

Wen wir suchen:

Eine*n flexible, authentische, selbstbewusste und belastbare Kolleg*in mit viel Humor und einer gewissen, für ein Jugendhaus notwendigen „Lärmtoleranz“.

Wen sich unsere Jugendlichen wünschen:

Eine*n sympathische Kolleg*in mit etwas handwerklichem Können.

Was wir bieten:

  • Supervision,
  • Fachberatung durch den Träger,
  • jugendkulturelle Veranstaltungen,
  • viele Gestaltungsmöglichkeiten des Arbeitsfeldes,
  • Einbringen eigener Fähigkeiten und Interessen, Arbeitszeiten teilweise flexibel (Teamabsprache),
  • witziges offenes Team,
  • nette Jugendliche,
  • direkte Absprachen,
  • offene Kommunikation im Team, etabliert über den Stadtteil hinaus,
  • gute Kooperationen im Stadtteil,
  • neue Kooperationen und Projekte möglich.

Bewerbungen per Post oder per Mail an:

Der Kinderschutzbund, Ortsverband Dresden e.V.
Pfotenhauerstraße 45

01307 Dresden

info(at)dksb-dresden.de