Kontaktaufnahme

stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d)

Die Gemeinnützige Hospizium Leipzig GmbH ist Träger des Hospizes ADVENA mit 16 Betten in Leipzig-Lindenau. Hier erfahren schwerstkranke Menschen ab dem 18.Lebensjahr in ihrer letzten Lebensphase eine ganzheitliche Betreuung und Versorgung.

Wir suchen ab 01.12.2019 eine stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d) in Vollzeit (35h), unbefristet.

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Organisation, Kontrolle und Weiterentwicklung der Pflege- und Betreuungsprozesse in Vertretung und Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung
  • Beteiligung an der Führung des Pflegeteams
  • Sicherstellung einer bewohnerorientierten palliativen Pflege
  • Mitarbeit bei der Qualitätssicherung
  • Mitarbeit im Leitungsteam

Wir wünschen uns von ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft
  • Mindestens dreijährige Berufspraxis als Pflegefachkraft in Vollzeit
  • Abgeschlossene Palliative Care Weiterbildung
  • Abgeschlossene Weiterbildung für leitende Funktion in der Pflege (mindestens 460h) bzw. die Bereitschaft diese zeitnah zu absolvieren
  • Fähigkeit zur Personalführung
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Selbstreflexion
  • Fähigkeit zum Krisenmanagement
  • Bereitschaft zu Fort-und Weiterbildung
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Supervisionen

Wir bieten ihnen:

  • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Die Einbindung in ein multiprofessionelles Team
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD und betriebliche Altersvorsorge

Bei Interesse und Fragen nehmen Sie bitte bis zum 22.11.2019 Kontakt auf mit:            

Beate Müller
- Geschäftsführerin -
Gemeinnützige Hospizium Leipzig GmbH
Birkenstraße 11
04177 Leipzig

beate.mueller(at)ifb-stiftung.de