Kontaktaufnahme

Berater*in

Wir suchen für unsere Beratungsstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien in Dresden Neustadt zum 1. Juni 2018  eine*n Berater*in (gern mit entsprechender Zusatzqualifikation)

Ihre Aufgabengebiete umfassen:

  • Beratung von Kindern, Jugendlichen, Eltern und Familien zum Themenspektrum „Ausübung der Personensorge und des Umgangsrechts“ „Partnerschaft, Trennung und Scheidung“, „Erziehungsberatung“, „allgemeine Fragen der Erziehung“ (gem. § 28 SGB VIII in Verbindung mit §§ 17, 18 und 16 sowie Trennungs- und Scheidungsberatung und verpflichtende Beratung nach § 156 FamFG)
  • psychosoziale Diagnostik
  • Prävention, Vernetzung und Kooperation mit anderen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Gruppenangebote für Kinder, Jugendliche oder Eltern nach Bedarf
  • präventive Beratung von pädagogischen Fachkräften
  • fallbezogene Zusammenarbeit mit anderen Institutionen/ Personen

Ihr Profil

  • erfolgreicher Studienabschluss in den Fachbereichen Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit, Pädagogik, Erziehungswissenschaften (Diplom oder Master; Bachelor nach individueller Einschätzung)
  • arbeitsfeldrelevante Zusatzqualifikation erwünscht (z.B. Systemische (Familien)-therapie, Psychodrama, Gestalttherapie)
  • sehr gut ausgebildete kommunikative Fähigkeiten
  • Achtung und Toleranz gegenüber der Vielfalt von Persönlichkeiten, Lernerfahrungen und Lebenslagen von Kindern, Jugendlichen und Familien
  • ausgeprägte Empathie- und Konfliktfähigkeit
  • ausgeprägte Fähigkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Sensitivität und Teamorientierung
  • Flexibilität und Fähigkeit zum situationsorientierten Arbeiten
  • Motivations- und Begeisterungsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Loyalität
  • eine stabile und belastbare Persönlichkeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Tätigkeit in unserer Beratungsstelle in einem entwicklungsfreudigen Unternehmen mit kreativem und eigenverantwortlichem Gestaltungsspielraum
  • Möglichkeiten, sich mit eigenen Konzeptvorschlägen einzubringen und diese in der täglichen Arbeit umzusetzen
  • Vergütung entsprechend TVöD
  • 30 Tage Urlaub
  • AG-Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Fachberatung, Fort- und Weiterbildung, Supervision

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns gern per E-Mail oder per Post bis zum 30.5.2018 zuschicken können.

Malwina e. V. - Zukunftsorientierte Soziale Arbeit aus Dresden Neustadt
Louisenstraße 46
01099 Dresden

E-Mail: info(at)malwina-dresden.de