Kontaktaufnahme

Erzieher (m/w)


Die Lebenshilfe Meißen sucht für die Kindertageseinrichtung "Hand in Hand" in Meißen zum 1. Juni 2017 einen Erzieher (m/w).

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden nach Dienstplan.      


Ihre wesentlichen Aufgaben sind:

  • Bildung, Erziehung, Förderung und Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung
  • Umsetzung des Sächsischen Bildungsplanes
  • Erstellung und Führung von Entwicklungs- und Förderdokumentationen
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Fachämtern und anderen externen Kooperationspartnern


Erwünschte fachliche und persönliche Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w) oder Sozialpädagoge (m/w), möglichst mit heilpädagogischer Zusatzausbildung
  • Identifikation mit dem Leitbild der Lebenshilfe
  • einfühlsamer, liebevoller und respektvoller Umgang mit den Kindern
  • kreative und selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • aufgeschlossene, freundliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern
  • Nichtraucher(in) erwünscht
  • aktueller Impfschutz und Hepatitis-A/B-Immunisierung
  • gültiger Hygienepass


Wir bieten Ihnen:

  • eine leistungsgerechte Entlohnung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit der Supervision und Fallberatung
  • Mitarbeit bei der Erprobung neuer Betreuungsmodelle im Rahmen der Inklusion in Kitas


Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich bis zum 03.05.2017 an

Lebenshilfe Meißen e.V.
Großenhainer Straße 25
01662 Meißen

Eine Bewerbung per E-Mail ist unter bewerbung(at)lebenshilfe-meissen.de ebenfalls möglich.