Kontaktaufnahme

Erzieher (m/w)

Die Outlaw gGmbH sucht zum 01.08.2017  für den neuen Hort an der 147. Grundschule in Dresden eine*n  engagierte*n Erzieher*in (Kennziffer 4 17 80). Die neue Grundschule mit Hort in Dresden-Pieschen, Maxim-Gorki-Straße,  wird zum neuen Schuljahr mit ca. 50 Kindern in zwei 1. Klassen eröffnet.  Für die Hortbetreuung streben wir das Konzept der Offenen Arbeit an.

Ihr Profil:

  • Sie sind staatl. anerkannte*r Erzieher*in und haben evtl. bereits Berufserfahrung im Hortbetreuung.
  • Sie haben Interesse am Lernort Schule und einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit von Schul- und Hortpädagog*innen. 
  • Sie suchen ein spannendes Arbeitsfeld an der Schnittstelle von Kindertagesbetreuung und schulischer Bildung.
  • Sie sind flexibel und haben Freude daran, Teil eines neu entstehenden Teams zu werden.  
  • Sie unterstützen interkulturelle Bildung und identifizieren sich mit den konzeptionellen Grundlagen der Outlaw gGmbH.
  • Sie pflegen eine lebendige Kommunikation und Zusammenarbeit mit Eltern und Familien.

Wir bieten Ihnen:

  •  ein freundliches und erfahrenes  Team an Arbeitskolleg*innen
  • ein abwechslungsreiches und herausforderndes Arbeitsfeld
  • eine leistungsgerechte  Vergütung nach Betriebsvereinbarung
  • zusätzliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)
  • großzügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • Mitarbeit in einem lebendigen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungschancen

Die Outlaw gGmbH – das sind bundesweit ca. 200 Teams und Einrichtungen, darunter 8 Kindertagesstätten in Dresden.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular auf unserer Homepage (www.outlaw-ggmbh.de) oder schriftlich – unter Angabe der Kennziffer.

Outlaw gGmbH
Susa Rühle
Klarastr. 1
01099 Dresden