Kontaktaufnahme

Sozialpädagoge (m/w)

Die Outlaw gGmbH  sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialpädagog*in  (Kennziffer  4 17 98)  für die Beratungs- und Vermittlungsstelle für Kindertagespflege in Dresden in Teilzeit mit ca. 25 Wochenstunden. Die Stelle ist bis zum 31. 07.2018 befristet.

Ihre Aufgaben:

  •  Beratung und Begleitung von Tagespflegepersonen
  • Konfliktberatung
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
  • Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen
  • Umsetzung und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Konzeptes der Beratungs- und Vermittlungsstelle

Ihr Profil:

  • Sie haben einen (FH) Hochschulabschluss in Sozialpädagogik/Soziale Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über beraterische  Kompetenzen und haben idealerweise eine  (systemische) Zusatzqualifikation.
  • Sie bringen Erfahrung im Bereich frühkindlicher Bildung mit.
  • Flexibilität, Belastbarkeit und die Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in ein komplexes Arbeitsfeld zeichnen Sie aus.

Wir bieten:

  • ein freundliches und aufgeschlossenes Team an Arbeitskolleg*innen
  • ein verantwortungsvolles und interessantes Arbeitsfeld
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach Betriebsvereinbarung mit geregelter Stufenautomatik
  • zusätzliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)
  • großzügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • Mitarbeit in einem lebendigen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungschancen

Die Outlaw gGmbH – das sind bundesweit ca. 200 Teams und Einrichtungen, in denen mehr als 5000 Kinder, Jugendliche und Familien Unterstützung und Beratung finden.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular auf unserer Homepage (www.outlaw-ggmbh.de) oder schriftlich – unter Angabe der Kennziffer. 

Outlaw  gGmbH
Ulrike Herlt
Klarastraße 1
01099 Dresden