Kontaktaufnahme

Sozialpädagogische Fachkräfte & Erzieher (m/w)

Ob in den Bereichen Wohnen und Pflege, Kinder und Bildung, Gesundheit und Therapie, Ambulante Dienste oder Arbeit und Förderung – mehr als 300 engagierte und kompetente Mitarbeiter setzen sich gemeinsam in etwa 25 Einrichtungen für die Förderung und Wahrnehmung der Interessen insbesondere von Menschen aller Altersgruppen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung, chronisch-psychisch Kranker sowie deren Eltern, Angehörigen und Sorgeberechtigten ein. Die Unterstützung und Begleitung von mehr als 1.200 Betreuten in ihrem Streben nach Eigenständigkeit und einem selbstbestimmten und glücklichen  Leben  stehen dabei  im  Mittelpunkt des Handelns  aller Mitarbeiter des Vereins Lebenshilfe Pirna - Sebnitz - Freital e. V.

Für die Verstärkung unseres Integratives Kinder- und Jugendhauses im Kurort Rathen (Betriebserlaubnis auf der Grundlage des § 45 SGB VIII mit Leistungen gemäß §§ 34 und 41 SGB VIII und Aufgaben nach § 42 SGB VIII, mit 20 Plätzen verteilt auf 3 Gruppen - Kindergruppe, Jugendgruppe, Inobhutnahmen, auch von ausländischen Kindern und Jugendlichen), suchen wir zum sofortigen Einstieg engagierte und motivierte Sozialpädagogische Fachkräfte & Erzieher (w/m) als Betreuungsfachkräfte in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben und Ihre Persönlichkeit:

  • Intensive Betreuung, Begleitung und Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 6 Jahren aus Deutschland und verschiedenen anderen Staaten,
  • Wahrnehmung und Förderung von individuellen Bedürfnissen, Interessen, Fähigkeiten und Ressourcen aller Betreuten,
  • Gestaltung von Bildungs- und Entwicklungsangeboten zur Förderung und Ausprägung verschiedener Kompetenzen (sprachlich, sozial, motorisch, etc.)
  • Mitwirkung an der Entwicklungsförderung durch pädagogische Angebote und die Begleitung bei therapeutischen und sportlichen Maßnahmen,
  • Förderung der schulischen oder beruflichen Entwicklung sowie der persönlichen Entfaltung und Selbstwahrnehmung,
  • Anregung und Motivation zu aktiven Tätigkeiten für die Bildung/Entwicklung einer selbstbestimmten und selbstständigen Persönlichkeit,
  • Planung und Gestaltung von Spiel- und Freizeitangeboten, Motivation zur Beteiligung an Aktivitäten zur Interessensfindung,
  • Mitwirkung an der Umsetzung des pädagogischen Konzeptes der Einrichtung,
  • achtsamer, unterstützender und wertschätzender Umgang mit Betreuten und Kollegen,
  • Reflexion der eigenen Arbeit sowie des eigenen Beitrages zum Gelingen der anspruchsvollen fachlichen und der Team-Arbeit,
  • regelmäßige Fortbildung und Einbringen von neuem Wissen und Kenntnissen in die (sonder-) pädagogische Arbeit und in die Teamarbeit als Multiplikator sowie
  • aktive und konstruktive Teilnahme an Dienstberatungen, Fallbesprechungen und Supervision.


Ihre Qualifikation und Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder ein abgeschlossenes Studium zum/r Sozialpädagogen/in/-arbeiter/in oder einen anderen sozialpädagogischen Abschluss oder vergleichbare Qualifikation,
  • haben Freude an der Arbeit mit in- und ausländischen Kindern und Jugendlichen,
  • können bereits eine mehrjährige Berufserfahrung vorweisen,
  • sind sehr verantwortungsbewusst, selbstständig und kreativ,
  • verfügen über ein gutes Einfühlungsvermögen und eine hohe Sozialkompetenz,
  • haben eine hohe physische und psychische Belastbarkeit,
  • sind empathisch, flexibel, team- und kooperationsfähig,
  • sind bereit nach abgestimmtem Dienstplan im 3-Schicht-System tätig zu sein,
  • können ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen,
  • und arbeiten zielgerichtet und aktiv mit uns gemeinsam an der Umsetzung und Erreichung unseres Vereinszwecks und unserer satzungsgemäßen Zielstellungen als Lebenshilfe Pirna - Sebnitz - Freital e.V.

Was wir für Sie tun:

  • Wir bieten eine abwechslungsreiche, interessante, kreative, herausfordernde Tätigkeit,
  • selbstständiges Arbeiten mit einem jungen, freundlichen, motivierten und fachlich sehr kompetenten Team,
  • ein gutes Betriebsklima in einem sozialen und kollegialen Umfeld,
  • eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung (inklusive Urlaubsgeld und Jahressonderzahlung) sowie Urlaubsanspruch gemäß geltender Betriebsvereinbarung,
  • individuelle Fort-, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Wenn Sie Interesse an einer neuen und abwechslungsreichen Tätigkeit haben, freuen wir uns sehr auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 11. September 2017, bevorzugt per eMail an:  stellen(at)lebenshilfe-psf.de  (wir bitten um eine Gesamtdatei im pdf-Format mit einer Dateigröße von max. 8 MB)

oder schriftlich an:
Lebenshilfe Pirna - Sebnitz - Freital e.V.
Personalleiterin Frau Semdner
Longuyoner Straße 4, 01796 Pirna.

Es handelt sich um ein vorerst befristetes Beschäftigungsverhältnis gemäß Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) für die Dauer von 2 Jahren. Bei Bewährung wird eine Weiterbeschäftigung angestrebt.

Schwerbehinderte werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.