Kontaktaufnahme

Heilerziehungspfleger, Ergotherapeuten, Pädagogische Fachkräfte (m/w)

Wir, die Wohnen plus gGmbH Schloss Schönefeld suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ein innovatives und einzigartiges Wohnprojekt für Menschen mit Mehrfachbehinderung im Süden von Leipzig!  Initiiert durch eine Elterninitiative beziehen acht Menschen mit Mehrfachbehinderung eine schöne extra für sie neu errichtete Wohnung!

Sie werden die zukünftigen WG-Bewohner in diesem wesentlichen Schritt nach vorne in ein eigenständiges Leben mit Sozialkompetenz, Organisationstalent und Offenheit unterstützen. Neue Herausforderungen bringen Sie den Bewohnern mit stetiger Einübung nahe.

Als vertrauensvoller Ansprechpartner helfen Sie Überforderungsmomente der Bewohner zu entwirren und für Sie einzuordnen. Neben dem zielgerichteten Training der Alltagskompetenzen, haben Sie freie Hand die Freizeitaktivitäten bedürfnisorientiert zu gestalten. Sie führen die Medikamentengabe und einfache Maßnahmen der Pflege durch (plus Dokumentation am PC).

Fokussiert auf den gelingenden Wohnalltag ebnen Sie alle Ziele in gute Bahnen und kooperieren mit Eltern, Betreuern und Therapeuten in den Angelegenheiten der Bewohner.

Eine ruhige und entspannte Arbeitshaltung sehen wir als den wesentlichen Baustein, damit alle Beteiligten von diesem Projekt partizipieren können. Die zukünftigen WG-Bewohner sind in einer Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) beschäftigt, oder besuchen eine tagesstrukturierende Maßnahme (FBB) und sind in einem Alter von ca. zwanzig bis dreißig Jahren.

Es sind mehrere Stellen zu besetzen! Wir freuen uns auf eine Vielzahl an Bewerbungen!

Mehr über das Projekt erfahren Sie unter: http://www.wohngemeinschaft-connewitz.de/

Was wir Ihnen bieten:

  • interessante Herausforderung eines WG-Lebens (Gruppe unter 10 Menschen)
  • extra Gestaltungsspielraum durch neu startende Wohngemeinschaft und neues Team
  • Schwerpunkt auf pädagogischer Arbeit
  • auf der Höhe der Zeit arbeiten: ein lebensnahes Projekt mit inklusivem Charakter

Konditionen:

  • sicherer Arbeitsvertrag in Anlehnung an den TVL in Vollzeit, oder Teilzeit (25-30h)
  • Supervisionen, Fortbildungen und fachlicher Austausch mit anderen Trägern 

Die Bewerbung richten Sie bitte per Post oder E-Mail an:

Wohnen plus gGmbH Schloss Schönefeld
Geschäftsführung
Zeumerstr. 1
04347 Leipzig

E-Mail:  wohnenplus.gf@schloss-schoenefeld.de    (bitte nur im pdf-Format

Bei Fragen zur Stellenanzeige erreichen Sie uns unter: 0341 – 2340670