Kontaktaufnahme

Einrichtungsleiter*in

„Wenn Sie gern im Team arbeiten, sind Sie bei uns genau richtig!“

Für unsere Sozialtherapeutische Wohnstätte in Leipzig Schkeuditz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Einrichtungsleiter*in

Die Sozialtherapeutische Wohnstätte liegt direkt an der B 6 zwischen der Stadt Schkeuditz und Leipzig und gehört zum Landkreis Nordsachsen. Unsere Einrichtung hält aktuell 30 Plätze für erwachsene Menschen mit einer psychischen Erkrankung vor. 2 dieser Plätze sind für eine geschützte Unterbringung nach §1906 BGB vorgesehen. Die Arbeit in unserem Haus ist an den Bedürfnissen und Ressourcen der einzelnen BewohnerInnen orientiert. Grundlage unserer Arbeit bilden die 4 Grundprinzipien von Individualität, Normalität, Mitbestimmungsrecht sowie Integration in die Gesellschaft.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Sozialtherapeutischen Wohnstätte für chronisch psychisch kranke Menschen und der angeschlossenen Außenwohngruppen
  • Umsetzung und Weiterentwicklung unserer Konzeption inklusive Erarbeitung zukunftsfähiger sozialpädagogischer Konzepte und Methoden
  • Dienstplanung, Anleitung und fachliche Führung des Personals
  • Sicherung und Weiterentwicklung der Arbeitsbereiche
  • Teilnahme in den Netzwerken der Fachverbände, der Kostenträger und in der Region.

 Ihr Profil:

  • Sie haben einen der folgenden Abschlüsse: Soziale Arbeit / Sozialpädagoge/in / Heilpädagoge/in B.A., Dipl. Soz.-Pädagoge/in oder den Berufsabschluss Heilerziehungspfleger/in mit mind. 2 jähriger Erfahrung im Bereich Wohnen nach § 53 ff SGB XII
  • Berufserfahrung im psychosozialen Kontext, Kenntnisse in Personalführung
  • Teamorientiertes Arbeiten und Flexibilität, konzeptionelles, innovatives und zielorientiertes Arbeiten, wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Eine ausgeprägte Belastbarkeit sowie persönliche und soziale Kompetenz, Verantwortung wahrzunehmen
  • Führerschein und polizeiliches Führungszeugnis werden erwartet.

Wir bieten:

  • Interessanten und anspruchsvollen unbefristeten Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum in einem großen sozialen Träger im Raum Sachsen
  • Unterstützende und fundierte Einarbeitung in einem kompetentem Team
  • Arbeitsprinzipien: Transparenz, Echtheit, Wertschätzung, systemisches Denken, Allparteilichkeit
  • Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement
  • Vernetzung der Einrichtungen innerhalb des Trägers
  • Regelmäßige Fortbildungen, Teamberatungen und Supervisionen.

Anfragen / Bewerbungen an:

Trägerwerk Soziale Dienste in Sachsen GmbH
Industriestraße 21 | 01129 Dresden
Tel.: (0351) 83 92 00

E-mail: personal(at)traegerwerk-sachsen.de