Kontaktaufnahme

Fahrer Essen auf Rädern (w/m/d)

In der Volkssolidarität Dresden gestalten engagierte Mitglieder, Beschäftigte und Ehrenamtliche
unter dem Leitmotiv „Miteinander - Füreinander“ das soziale Zusammenleben. Wir erbringen soziale Dienste, Beratung, Unterstützung und Betreuung an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet Dresden.

Für unseren Bereich Essen auf Rädern suchen wir ab sofort zunächst befristet für 1 Jahr

für das Stadtgebiet Dresden-Leubnitz einen

Fahrer Essen auf Rädern (w/m/d).

Diese Stellen sollen in Teilzeit - flexible Möglichkeiten von 10 bis ca. 20 Wochenstunden oder in geringfügiger Beschäftigung - besetzt werden. Die Lage der Arbeitszeit verteilt sich jeweils im Zeitfester von 9:00 bis 13:00 Uhr.

Ihre Aufgaben:

  • Zustellung der bestellten Speisen laut Tourenliste an unsere Kunden,
  • Sicherstellung aller zur Essensauslieferung notwendig zu erbringenden Leistungen,
  • Einhaltung hygienischer Vorschriften und Richtlinien,
  • Verwalten der Tourenlisten, Kundenschlüssel, Speisepläne und weiterer Kundeninformationen,
  • Kundenberatung und Unterstützung bei der Neukundenakquise,
  • Fahrzeugpflege, Kontrolle sowie Dokumentation der technischen Sicherheit der Fahrzeuge.

Ihr Profil:

  • Sie haben einen gültigen Führerschein Klasse B.
  • Sie verfügen über ein gutes Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen und sind dabei körperlich belastbar.
  • Sie arbeiten kundenorientiert und identifizieren sich mit dem Leitbild der Volkssolidarität Dresden.
  • Sie sind motiviert, zuverlässig und flexibel.

Wir bieten Ihnen:

  • eine strukturierte und begleitete Einarbeitung
  • eine interessante, verantwortungsvolle und selbständig auszuführende Tätigkeit,
  • eine rechtzeitige monatliche Dienstplanung
  • ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem freundlichen und unterstützendem Team,
  • eine leistungsgerechte Vergütung mit freiwilligen Sozialleistungen (vermögenswirksame Leistungen, attraktiver Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge u.a.),
  • Sonderzahlungen, 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr, Jobticket und einiges mehr.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 21.06.2021 an die Personalabteilung der Volkssolidarität Dresden, Altgorbitzer Ring 58, 01169 Dresden, bevorzugt per E-Mail als pdf-Dokument in Form einer Gesamtdatei mit max. 8 MB an personal(at)volkssoli-dresden.de.

Bei Rückfragen zur Tätigkeit können Sie sich gern direkt an die Koordinatorin Essen auf Rädern, Frau Baumann, per E-Mail an baumann@volkssoli-dresden.de oder telefonisch: 0351 / 5010-134, wenden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und darauf, Sie persönlich kennenzulernen.