Kontaktaufnahme

Personalreferent (m/w/d)

Werden Sie Glücksbringer

Ob in den Bereichen Wohnen und Pflege, Kinder und Bildung, Gesundheit und Therapie, Ambulante Dienste oder Arbeit und Förderung – mehr als 300 engagierte und kompetente Mitarbeiter setzen sich gemeinsam in etwa 25 Einrichtungen für die Förderung und Wahrnehmung der Interessen insbesondere von Menschen aller Altersgruppen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung, chronisch-psychisch Kranker sowie deren Eltern, Ange-hörigen und Sorgeberechtigten ein. Die Unterstützung und Begleitung von mehr als 1.200 Betreuten in ihrem Streben nach Eigenständigkeit und einem selbstbestimmten und glücklichen Leben stehen dabei im Mittelpunkt des Handelns aller Mitarbeiter des Lebenshilfe Pirna-Sebnitz-Freital e. V.

Zur Verstärkung und Unterstützung der Personalabteilung unserer Geschäftsstelle in Pirna suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und motivierten Personalreferenten (m/w/d)  in Vollzeit mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden. Auf Wunsch ist auch eine Beschäftigung in Teilzeit (20 Stunden plus) möglich. Es handelt sich um ein vorerst für die Dauer von zwei Jahren gemäß Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) befristetes Beschäftigungsverhältnis mit der Zielstsellung der Entfristung.

Ihr Aufgabengebiet

ist spannend und verantwortungsvoll und umfasst insbesondere:

  • die kompetente Betreuung der Mitarbeiter in allen personalwirtschaftlichen Fragestellungen,
  • einen engen Austausch mit und die Beratung der Einrichtungsleiter und Führungskräfte, um Anforderungen rechtzeitig zu erkennen und gemeinsam mit der (stellvertretenden) Personalleitung organisatorische und prozessuale Lösungen entwickeln zu können,
  • eine aktive Unterstützung und Begleitung des Aufbaus und der Weiterentwicklung der HR-Prozesse, -Instrumente und -Systeme (z.B. Personalentwicklungskonzept, etc.),
  • eine effiziente und umsichtige Bearbeitung operativer (z.B. das Führen von Mitarbeiter-und Personalgesprächen, etc.) und administrativer (z.B. Erstellung von Bertriebsrats-anhörungen, Arbeits- und Änderungsverträgen, etc.) Aufgaben in einem eigenen Verantwortungsbereich,
  • die Verantwortung für das Nachhalten der Durchführung von Jahresmitarbeitergesprächen und Einarbeitungspläne durch die (Einrichtungs-)Leiter sowie
  • eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat.

Ihr Profil

zeichnet sich aus durch:

  • einen relevanten Hochschul- bzw. Berufsakademieabschluss (Wirtschaftswissen-schaften, o.ä..) mit personalwirtschaftlichem Bezug bzw. mit Schwerpunkt Personal, alternativ eine Weiterbildung zur/m Personalfachkauffrau/-mann oder eine kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung,
  • fundierte und praxisbezogene Erfahrung im Personalbereich,
  • große Sicherheit im Umgang mit Arbeits-, Tarif- und Betriebsverfassungsrecht,
  • gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen,
  • eine ausgeprägte Sozialkompetenz, Verhandlungsgeschick und sehr gute Kommunikationsfähigkeit,
  • eine ausgeglichene Persönlichkeit und verbindliches und dienstleistungsorientiertes Auftreten sowie
  • ein hohes Maß an selbständiger und strukturierter Arbeitsweise, wie auch Team- und Durchsetzungsfähigkeit.

Unser Angebot

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit:

  • einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung mit vollständiger Gleitzeit und Freizeitausgleich,
  • einer attraktiven und leistungsgerechten Vergütung (inklusive Urlaubsgeld, Jahressonderzahlung sowie Beteiligung an betrieblicher Altersvorsorge) in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) sowie einem Urlaubsanspruch von 30 Tagen sowie
  • bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wenn Sie Interesse an der aufgeführten Tätigkeit haben, freuen wir uns sehr auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30. September 2020 per eMail an:stellen@lebenshilfe-psf.de  (wir bitten um eine Gesamtdatei mit einer Dateigröße von max. 8 MB) oder schriftlich an: 

Lebenshilfe Pirna - Sebnitz - Freital e.V.
Personalabteilung, Frau Meusel
Longuyoner Straße 4, 01796 Pirna.

Schwerbehinderte werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.