Kontaktaufnahme

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d).

Der Kinderschutzbund Regionalverband Freiberg e.V. ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe mit Sitz in Freiberg. In unseren Einrichtungen sind wir mit verschiedensten Angeboten Partner für Kinder, Jugendliche und deren Erziehungsberechtigte. Dabei ist es für uns grundliegende Aufgabe, dafür zu sorgen, dass die Rechte der Kinder gesellschaftlich wahrgenommen werden.

In der Kindertagesstätte Hort Kibu suchen wir ab sofort eine pädagogische Fachkraft als Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d).

Hauptaufgaben:

  • Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von 6 bis 11 Jahren
  • Identifikation mit dem „Offenen Konzept“
  • Umsetzung der pädagogischen Konzeption
  • Demokratiebildung und Partizipation fördern
  • Vertrauensvolles Arbeiten mit Eltern
  • Zusammenarbeit im pädagogischen Team
  • Planung und Dokumentation

Wir erwarten:

  • Mindestqualifikation als „Staatlich anerkannter Erzieher“ (m/w/d)
  • freundliche, einfühlsame Art sowie hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Kreativität
  • Ideenreichtum und Selbstreflexion im pädagogischen Alltag
  • Teamgeist und sehr gute Kommunikationsfähigkeit

Wir als DKSB Freiberg bieten:

  • ein interessantes, abwechslungsreiches und entwicklungsfähiges Arbeitsfeld
  • intensive Teamarbeit und Beteiligung
  • interne und externe Fortbildungen
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVöD (SuE)
  • 30 Tage Urlaub
  • Altersvorsorge/Jahreseinmalzahlung

Die Stelle umfasst 25 - 30 Wochenstunden.

Bewerbungen bitte per Post oder E-Mail an:

Deutscher Kinderschutzbund RV Freiberg e.V.
Kurt-Handwerk-Straße 2
09599 Freiberg

info(at)kinderschutzbund-freiberg.de
www.kinderschutzbund-freiberg.de

Hinweise zum Datenschutz:

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zweckgebunden für dieses Bewerbungsverfahren gespeichert und verarbeitet werden. Eine Weitergabe dieser Daten erfolgt nicht. Die Löschung dieser Daten erfolgt grundsätzlich drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens, sofern keine gesetzlichen Bestimmungen dem entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben.

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, oder in Fällen von Auskünften, Berichtigung oder Löschung von Daten, sowie Widerruf erteilter Einwilligungen, wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte

(E-Mail: info@kinderschutzbund-freiberg.de)