Kontaktaufnahme

Dozentin Katrin Schröter-Hüttich

Katrin Schröter-Hüttich

Katrin Schröter-Hüttich studierte an der Universität in Leipzig Erziehungswissenschaft, Soziologie und Psychologie mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung. Seit 2003 arbeitet sie in der Landesarbeitsgemeinschaft Mädchen und junge Frauen in Sachsen e. V. zunächst als Projektleiterin zweier Modellprojekte zum Thema Gender Mainstreaming und dessen Umsetzung im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit. Ab 2010 übernahm sie die Geschäfte der LAG Mädchen. Ihre Schwerpunktthemen sind Geschlechtertheorien, (queer)feministische Mädchenarbeit und geschlechterreflektierende Pädagogik. Zudem begleitet sie Personen und Teams als Coach (zertifiziert nach DGfC).

Seminare mit Katrin Schröter-Hüttich

Aktuelles

17. September 2021

anspiel. 2.2021: Kooperation

Gute Zusammenarbeit stärkt alle Beteiligten. Die zweite Ausgabe 2021 des Magazins anspiel....  
16. September 2021

Weltkindertag: Kindeswohlgefährdung nimmt zu - Hilfsangebote langfristig stärken

Die sächsischen Wohlfahrtsverbände sprechen sich anlässlich des Weltkindertages am 20.9.2021 dafür...