Kontaktaufnahme
Seminare

Aktuelle Entwicklungen des Rechtsextremismus in Sachsen

Persönliche Kompetenzen
Migration
Seminar-Nr:
F-M 17-09-14
Datum:
14.09.2017
iCal Termin
Zeit:
09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Dozent(in):
Petra Schickert
(Fachreferentin, Kulturbüro Sachsen e.V.)
Michael Nattke
(Fachreferent, Kulturbüro Sachsen e.V.)
Ort:
parikom
Am Brauhaus 8
01099 Dresden
DE
Teilnahmegebühr:
175 EUR
Mitglieder: 135 EUR
Anmeldung bis:
24.08.2017

Das Bundesland Sachsen ist seit mittlerweile über 15 Jahren eine Schwerpunktregion des organisierten Neonazismus. Das Seminar vermittelt einen Überblick über aktuelle Lage, Struktur, Entwicklungen und Netzwerke des Rechtsextremismus in Sachsen. Wie strukturiert sich die extrem rechte Szene nach dem Verlust des Landtagsmandats? Wie ist die aktuelle Verfasstheit der Neonazi-Strukturen im Land einzuschätzen? Welche Regionen bilden die Schwerpunkte, welche Themen sind inhaltlich tragend? Diese und andere Fragen werden im Seminar mit interaktiven Methoden und anschaulichen Praxisbeispielen beantwortet.

Zielgruppe

pädagogische Fachkräfte, Lehrer(innen), (Jugend-)Sozialarbeiter(innen), Mitarbeiter(innen) von Nichtregierungsorganisationen, Verwaltungsmitarbeiter(innen), Angestellte im öffentlichen Dienst, interessierte Öffentlichkeit

Inhalte

• Struktur und Aufbau der (extrem) rechten Szene in Sachsen
• Einschätzung der aktuellen Verfasstheit der Neonazi-Strukturen
• Schwerpunkt-Regionen,
• Inhaltlich tragende Themen
• Anschlussfähigkeit und Verbindungen der Neonazis zur gesellschaftlichen Mitte

Methoden

Interaktive Methoden, anschauliche Praxisbeispiele

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie uns:

Team Weiterbildung

Tel.: 0351 491 66 19

Mail: weiterbildung(at)parisax.de