Kontaktaufnahme
Seminare

Brennpunkt Sozialwirtschaft: Wie Sozialarbeit zu Sozialwirtschaft wurde - Chancen und Grenzen der Ökonomisierung des Sozialen

Zusatzqualifizierungen
Seminar-Nr:
B-ZQ 18-01-11
Datum:
11.01.2018
iCal Termin
Zeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Dozent(in):
Ulrich Schneider
(Hauptgeschäftsführer Der Paritätische Gesamtverband)
Ort:
parikom
Am Brauhaus 8
01099 Dresden
DE
Teilnahmegebühr:
30 EUR
Anmeldung bis:
10.01.2018
Anmeldung

Die Soziale Arbeit hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer hoch professionellen und leistungsstarken Branche entwickelt. Dabei haben sich sowohl die Tätigkeitsfelder und Methoden als auch die Bedarfe und Zielgruppen stets weiterentwickelt. Darüber hinaus sind die Träger zu wirtschaftlichen Akteuren und wichtigen Arbeitgebern geworden. Allein die Organisationen unter dem Dach der Liga der freien Wohlfahrtspflege in Sachsen beschäftigen mehr als 100.000 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dabei spielen ehrenamtlich Engagierte eine unverändert große Rolle. Gleichzeitig sind die Anforderungen an deren gute Begleitung und Qualifizierung gestiegen. So liegt es auf der Hand, dass die Bandbreite sozialpolitischer Themen ebenfalls gewachsen ist und dass Fragen rund um das Management sozialer Arbeit an Bedeutung gewonnen haben. In der neunteiligen Gesprächsreihe Brennpunkt Sozialwirtschaft gehen renommierte Referentinnen und Referenten auf aktuelle Fragestellungen ein. Gleichzeitig möchte die Veranstaltungsreihe einen Beitrag zum Dialog über Lösungen und Zukunftsperspektiven leisten.

Der Brennpunkt Sozialwirtschaft beginnt um 19 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen, bereits ab 18.30 Uhr bei einem kleinen Imbiss ins Gespräch zu kommen.

Hinweise

Die Brennpunkte Sozialwirtschaft werden präsentiert in Kooperation von: Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung, Der Paritätische Sachsen, Diakonie Sachsen und parikom - Paritätisches Kompetenzzentrum für soziale Innovation.

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie uns:

Team Weiterbildung

Tel.: 0351 491 66 19

Mail: weiterbildung(at)parisax.de