Kontaktaufnahme
Seminare

Gründung und Führung eines Vereins – Rechtliche Grundlagen

Recht
Ehrenamtliches und Freiwilliges Engagement
Seminar-Nr:
B-FW 18-10-25
Datum:
25.10.2018
iCal Termin
Zeit:
09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Dozent(in):
Thomas Auerbach
(Dipl.-Jurist)
Ort:
parikom
Am Brauhaus 8
01099 Dresden
DE
Teilnahmegebühr:
90 EUR
Mitglieder: 60 EUR
Anmeldung bis:
04.10.2018
Anmeldung

Bei der Gründung und Leitung eines (gemeinnützigen) Vereins sind aus der Sicht des Vorstandes viele rechtliche Probleme zu beachten. Dies betrifft sowohl die Struktur und Arbeitsweise eines Vereins als auch umfangreiche Tätigkeiten im Zusammenhang mit der täglichen Arbeit im Verein.

Das Seminar widmet sich diesen Fragen und wird, je nach den Bedürfnissen der Teilnehmer(innen), Lösungswege für schwierige Situationen im Prozess der Vereinsgründung und –arbeit aufzeigen.

Zielgruppe

Haupt- und ehrenamtlich Tätige, Freiwillige sowie andere Interessierte

Inhalte

1. Die Gründung und wesentliche Struktur eines Vereins
• Notwendige Rechtsfragen bei der Vereinsgründung
• Wesentlicher Inhalt einer Satzung
• Organe des Vereins, Geschäftsführung und rechtliche Vertretung des Vereins
• Vorstand und Mitgliederversammlung

2. Rechtsfragen in der Vereinstätigkeit
• Haftung und Versicherungsschutz
• Zahlung von Aufwandsentschädigung
• Rechtlicher Status von Mitarbeiter(inne)n des Vereins (Ehrenamt, Honorarkräfte, abhängig Beschäftigte)
• Sonstige Rechtsfragen in den verschiedenen Tätigkeitsfeldern eines Vereins (Aufsichtspflicht bei Betreuung von Personen, Datenschutz u.a.)

Methoden

Vortrag mit Diskussion, Praxisbeispiele, Fallbesprechung

Hinweise

Für ausschließlich ehrenamtlich Tätige in Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Sachsen wird die Teilnahmegebühr auf 25 € reduziert (bitte unbedingt bei Anmeldung angeben!).

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie uns:

Team Weiterbildung

Tel.: 0351 491 66 19

Mail: weiterbildung(at)parisax.de