Kontaktaufnahme
Seminare

Psychiatrische Erkrankungen – Grundlagen medikamentöser und psychotherapeutischer Behandlung und Notfallmanagement

Arbeit mit Menschen mit Behinderung
Seminar-Nr:
F-B 17-09-19
Datum:
19.09.2017
iCal Termin
Zeit:
09:00 Uhr - 14:00 Uhr
Dozent(in):
Johanna Kunze
(Chefärztin, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie Celenus Klinik Carolabad Chemnitz )
Ort:
parikom
Am Brauhaus 8
01099 Dresden
DE
Teilnahmegebühr:
165 EUR
Mitglieder: 125 EUR
Anmeldung bis:
29.08.2017

Psychotrope Medikamente sind in der Behandlung psychisch erkrankter Menschen häufig notwendig. Das Seminar gibt Ihnen einen Überblick über die Einteilung psychischer Erkrankungen und zeigt zudem die Grundlagen der medikamentösen Behandlung und psychotherapeutischen Arbeit auf. Sie erfahren grundlegende Handlungsabläufe in Krisensituationen. Das Seminar verhilft Ihnen zu einem sicheren Umgang mit Klient(inn)en und Betreuten auch in schwierigen Situationen.

Zielgruppe

Mitarbeiter(innen) aus Einrichtungen der sozialen Arbeit, die in unterschiedlichen Kontexten mit psychisch Kranken arbeiten

Inhalte

• Benennung und Einteilung psychischer Erkrankungen
• Grundlagen der medikamentösen Behandlung und psychotherapeutischen Arbeit
• Notfallmanagement psychischer Erkrankungen
• Vermittlung von Grundkenntnissen der Handlungsabläufe in Krisensituationen anhand von praktischen Beispielen
• Erörtern von schwierigen alltäglichen Situationen
• Darstellen von eigenen Patientenbeispielen

Methoden

Vortrag, Diskussion in der Gruppe

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie uns:

Team Weiterbildung

Tel.: 0351 491 66 19

Mail: weiterbildung(at)parisax.de