Kontaktaufnahme
Seminare

Substanzkonsum (Alkohol, Drogen, Medikamente etc.) - Ein heikles Thema im Gespräch mit Mitarbeiter*innen

Seminar-Nr:
M-FK 19-05-16
Datum:
16.05.2019
iCal Termin
Zeit:
09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Dozent(in):
Andreas Schareck
(Kommunikationstrainer)
Ort:
parikom
Am Brauhaus 8
01099 Dresden
DE
Teilnahmegebühr:
185 EUR
Mitglieder: 145 EUR
Anmeldung bis:
25.04.2019

Manche Führungskräfte scheuen dieses Thema und glauben, das Problem aufschieben oder aussitzen zu können. Doch dieses Vorgehen schadet und hilft weder im Arbeitsprozess, dem Team, dem Unternehmen noch dem Mitarbeitenden selbst.

Das Seminar zeigt Vorgehensweisen für ein solches Gespräch auf und schafft größere Sicherheit für die Führungskräfte im Umgang mit Mitarbeitenden bei Substanzkonsum. Im Seminar werden Gesprächsführung und Vorgehensweisen erarbeitet und praktisch veranschaulicht. Ziel des Seminares ist es, Führungskräften „Handwerkszeug“ für die Gesprächsführung an die Hand zu geben (rechtliche Aspekte werden nur peripher berücksichtigt).

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende mit Personalverantwortung

Inhalte

• Anzeichen für Substanzkonsum im Arbeitsverhalten
• Anzeichen für Substanzkonsum im Sozialverhalten
• Mitarbeitende mit substanzbedingten Auffälligkeiten ansprechen
• Das fürsorgende Gespräch
• Das klärende Gespräch
• Das Gespräch bei arbeitswidrigem Verhalten
• Gespräche bei weiterem arbeitswidrigen Verhalten
• Gespräch bei positiver Veränderung

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie uns:

Team Weiterbildung

Tel.: 0351 491 66 19

Mail: weiterbildung(at)parisax.de