Kontaktaufnahme

Wirtschafts- oder Haushaltsplan? Unterschiede, Überschneidungen und Bestandteile

Im Seminar werden grundlegende Anforderungen und Bestandteile von unterschiedlichen Planungen sowie deren Abgrenzungen erläutert und Beispiele zur Darstellung aufgezeigt. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt der Veranstaltung ist die Umsetzung der Planungen im Alltag zur Steuerung der jeweiligen unternehmerischen Tätigkeit und damit letztlich zur Erfolgsgarantie.

Zielgruppe

Mitarbeiter(innen) und Entscheidungsträger(innen) gemeinnütziger Körperschaften wie Vorstandsmitglieder, Geschäftsführer(innen), Mitarbeiter(innen) des Finanzbereiches

Inhalte

• Grundlagen und Anforderungen an die richtige Wirtschaftsplanung
• Wirtschaftsplan als Grundlage der Wirtschaftsführung
• Grundzüge des Wirtschaftsplans
• Abgrenzung zwischen Erfolgs- und Vermögensplan
• Zweck und Inhalt des Vermögensplans
• Vermögensplanabrechnung

Dozent*in:
Andreas Franke
(Wirtschaftsprüfer, Steuerberater )
Kosten:
95 EUR
Mitglieder: 75 EUR
Seminar-Nr:
M-FB 17-01-26
Anmeldung bis:
05.01.2017

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
26.01.2017
09:00 - 11:00 Uhr
Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Theresienstraße 29
01097 Dresden

Haben Sie Fragen?

Juliane Röder Referentin Weiterbildung Paritätischer Sachsen

Juliane Röder
Referat Weiterbildung
0351 - 491 66 27
juliane.roeder@parikom.de


Karolin Amlung

Karolin Amlung 
Koordination Weiterbildung 
0351 - 491 66 28
karolin.amlung@parikom.de