Kontaktaufnahme
Gremien

AG "Qualitätsmanagement Freie Schulen"

Datum:
22.01.2019
iCal Termin
Zeit:
09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Ort:
Paritätischer Sachsen
Am Brauhaus 8
01099 Dresden
Teilnahmegebühr:
Kostenlos

Eine Veranstaltung ausschließlich für Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Sachsen

Zielgruppe: Schulleiter*innen, Geschäftsführer*innen und Pädagog*innen von sächsischen Schulen in freier Trägerschaft

Die Fachgruppe Freie Schulen beim Paritätischen hat sich zum Ziel gesetzt, eine gemeinsame Basis für die Evaluation des schulischen Alltags in allen relevanten Bereichen zu entwickeln. Ausgangspunkt bilden zum einen die eigenen Evaluationsinstrumente der Schulen und zum anderen das Papier "Schulische Qualität im Freistaat Sachsen".

 

Gefördert durch den Ausschuss der „GlücksSpirale“ bei der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e.V.

Aktuelles

09. Juli 2019

Kommentar: Attraktivität des Erzieher*innenberufs schon in der Ausbildung steigern

In der frühkindlichen Bildung sowie in der Kinder- und Jugendhilfe treten die ersten Fachkraftlücken...  
05. Juli 2019

Gastbeitrag: Betriebsrente richtig angehen

Eine Betriebsrente anzubieten, kann ein gutes Argument sein, wenn es um die Bindung oder Gewinnung...