Kontaktaufnahme

AK Hort

Hort - GTA - Grundschule: Wie wird daraus ein gelingender Bildungstag für Kinder? Könnte aus diesen drei Akteuren ein Ganzes werden? Welche Brücken könnten diese drei Säulen verbinden?

Es gibt schon gute Beispiele, die zeigen, dass es gehen kann. Der AK hat die Gelegenheit, den Hort der Freien Montessorischule in Dresden kennenzulernen und trifft sich direkt vor Ort.

Voraussetzung für den „Brückenbau“ ist eine vertrauensgeprägte Zusammenarbeit, d.h. von der Leitungsebene der Hort- und Schulleitung bis zur Vielfalt der Teammitglieder.

Es wäre sehr schön, wenn Sie zu diesem AK ihre „Arbeitspartner*innen“ der Grundschulen mitbringen könnten. Ein gemeinsamer Blick kann die weitere Entwicklung sehr unterstützen.

Zielgruppe: Pädagog*innen in Hort und Grundschule.

Diese Veranstaltung ist nur für Paritätische Mitgliedsorganisationen.

Kosten:
Kostenlos
Anmeldung bis:
23.01.2020

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
28.01.2020
09:30 - 13:00 Uhr
Hort der Freien Montessorischule Dresden, Hort Huckepack e.V.,
Glashütter Str. 10
01309 Dresden
anmelden

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Anmeldung?

Bitte sprechen Sie uns an:

0351/ 828 71 0

Aktuelles

23. Januar 2020

Wohnen – die neue soziale Frage?

Das Thema Wohnen bewegt. Insbesondere in Ballungszentren wird der Wohnraum knapp und auch soziale...  
21. Januar 2020

Miteinander zu neuen Lösungen

Soziale Organisationen sehen sich aktuell mit verschiedenen Veränderungen konfrontiert. Norbert...