Kontaktaufnahme

Regionalkonferenz Dresden

Die Regionalkonferenzen bieten den Mitgliedsorganisationen auch diesmal wieder die Möglichkeit, zusamenzukommen und sich zu aktuellen Themen auszutauschen.

Beitragsordnung und verbandliche Themen

Auf der zurückliegenden Mitgliederversammlung wurde intensiv über die Beitragsordnung des Paritätischen Sachsen diskutiert und eine befristete Regelung beschlossen. Daher kam erneut eine Arbeitsgruppe aus Mitgliedsorganisationen, Vorstandmitgliedern und der Geschäftsführung des Landesverbandes zusammen, um eine tragfähige Lösung zu entwickeln. Den Vorschlag dieser Arbeitsgruppe wollen wir nun im ersten Teil der Regionalkonferenz vorstellen und mit Ihnen besprechen. Zudem wird es um weitere Aspekte der Verbandsarbeit gehen. Gerne können Sie hier Ihre Fragen einbringen.

Nachhaltigkeit: Chancen für Träger Sozialer Arbeit und Bildung

Im zweiten Teil möchten wir mit Ihnen die Chancen nachhaltigen Handelns für Träger der Sozialen Arbeit betrachten. Als einleitenden Impulsgeber haben wir Prof. Dr. Raj Kollmorgen von der Hochschule Zittau/Görlitz gewonnen.

Da Klimaschutz einen bedeutenden Eckpfeiler der Nachhaltigkeit bildet, berichten anschließend Mitgliedsorganisationen von ihren ersten Schritten im Projekt „Klimaschutz in der Sozialen Arbeit stärken“. Selbstverständlich wird es auch Zeit für Fragen und Dialog geben.

Eine kurze Hinleitung zum Thema bietet der Gastbeitrag „Nachhaltigkeit? - Zwischen Trend, Chancen und Verantwortung“ auf unserer Website (Lesezeit: 2 Minuten). Artikel hier lesen.

Geplanter Veranstaltungsablauf

12:00 Uhr – Ankommen, Dialog & Mittagsimbiss
13:00 Uhr – Aktuelle Informationen aus dem Landesverband
14:30 Uhr – Pause, Dialog mit Kaffee und Kuchen
15:00 Uhr – Nachhaltigkeit – Chance für Träger Sozialer Arbeit und Bildung
16:30 Uhr – Veranstaltungsende

Veranstaltung in Dresden findet hybrid statt (Vor Ort & online)

Da es aus organisatorischen Gründen in diesem Jahr leider keine Regionalkonferenz in Chemnitz geben wird, laden wir alle Mitglieder aus dieser Region herzlich nach Leipzig oder Dresden ein. Die Veranstaltung in Dresden findet zudem hybrid statt. Sie können hier also auch online teilnehmen. Bitte vermerken Sie daher in Ihrer Anmeldung, wenn Sie sich online zuschalten möchten, damit wir Ihnen am Veranstaltungsvortag die Zugangsdaten zusenden können!

Hinweis!

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Personen aus Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Sachsen!

Kontakt für Fragen oder Hinweise:

Claudia Nowakowski (Koordinatorin Regionalgeschäftsstelle Dresden)
Tel.: 0351 – 828 71 182
E-Mail: claudia.nowakowski(at)parisax.de

Kosten:
Kostenlos
Anmeldung bis:
24.05.2022

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
24.05.2022
12:00 - 16:30 Uhr

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Anmeldung?

Bitte sprechen Sie uns an:

0351/ 828 71 0

Aktuelles

22. Juni 2022

Kommentar: Regulierte Abgabe von Cannabis - Präventions- und Aufklärungsangebote stärken

Die regulierte Abgabe von Cannabis wird sehr wahrscheinlich kommen. Das ist gut so. Bedeutet jedoch,...  
20. Juni 2022

Weiterbilden und Fortbildungspunkte für beruflich Pflegende erwerben

In Paritätischen Weiterbildungen können Pflegende künftig nicht nur viel für die Berufspraxis...