Kontaktaufnahme

Wissen kompakt „Sprachbarrieren überwinden. Wie kann das gehen?“ mit Tim Ihde, Agiua e.V.

„Wissen kompakt“ soll den Teilnehmenden konkrete passgenaue Lösungen bieten. Deshalb nehmen nur fünf Personen an dem einstündigen Format teil und bringen ihre spezifischen Fragen zur Sprache.

In einem knappen Impuls schildern die Referent*innen verschiedene Fallkonstellationen und ihre Folgen, um anschließend mit den Teilnehmenden über Lösungen intensiv ins Gespräch zu kommen.

Haben Sie selbst einen konkreten Fall oder eine Frage? Damit die Expert*innen so individuell und praxisnah wie möglich antworten können, wäre es gut, wenn die jeweiligen Anliegen bereits im Vorfeld des Gesprächs übermittelt werden.

Zur Orientierung gilt:

  • Beschreiben Sie kurz den Kontext Ihres Anliegens.
  • Formulieren Sie eine konkrete Frage, deren Beantwortung Ihnen am hilfreichsten erscheint.

Senden Sie uns Ihre Frage bitte zusammen mit Ihrer Anmeldung mindestens eine Woche vor dem Termin zu. Wir leiten diese zur Vorbereitung an die Referent*innen weiter.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Paritätischer Sachsen – PariFID- Paritätische Fach- und Informationsstelle für Interkulturelle Öffnung und Diversität

Nicole Börner, Referentin Migration & Projektleitung PariFID
Telefon: 0351 - 828 71 152
E-Mail: nicole.boerner(at)parisax.de

 

Datenschutzrechtlicher Hinweis: Zoom: Der Paritätische Sachsen/die FWD/die parikom hat bei der Registrierung des genutzten „Zoom“-Accounts einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit „Zoom“ geschlossen. Mit dem Akzeptieren  der Nutzungsbedingungen von „Zoom“ werden automatisch alle unter www.zoom.us/legal verlinkten Dokumente in dieses Vertragsverhältnis einbezogen werden. 

Kosten:
Kostenlos
Anmeldung bis:
08.12.2021

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
09.12.2021
15:00 - 16:00 Uhr
Videokonferenz

anmelden

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Anmeldung?

Bitte sprechen Sie uns an:

0351/ 828 71 0

Aktuelles

25. November 2021

Jugendliche für das Ehrenamt gewinnen

Jugendliche für ein Ehrenamt zu begeistern, hat sich das Projekt „Jugend Engagiert Sich“ (JES) auf...  
24. November 2021

“Das Glas ist halbvoll”: Der Paritätische kommentiert Koalitionsvertrag der Ampel

Der Paritätische Wohlfahrtsverband bewertet den zwischen SPD, Grünen und FDP ausverhandelten Entwurf...