Kontaktaufnahme
Fachtage

Zeugnisse für Freiwillige korrekt formulieren – Eine Einführung

Datum:
14.06.2018
iCal Termin
Zeit:
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort:
Außenstelle der Paritätische Freiwilligendienste Sachsen gGmbH, Angerstr. 40-42, 04177 Leipzig
Teilnahmegebühr:
Kostenlos

Am Ende eines Freiwilligendienstes erhalten Freiwillige ein qualifiziertes Zeugnis. Dies ist ein wichtiger Teil von Anerkennungskultur.

In diesem Workshop wird das korrekte Formulieren und kritische Lesen von Zeugnissen geübt.
Wir hoffen, Ihnen ein gutes Grundgerüst mitzugeben, damit Ihnen diese Aufgabe leichter von der Hand geht.

Wir werden uns im Workshop etwas Zeit nehmen, um an den konkreten Zeugnissen Ihrer aktuellen Freiwilligen zu arbeiten. Bringen Sie dafür bitte erste Formulierungen und Stichpunkte mit!

Zeit: 14.06.2018, 14:00 – 17:00 Uhr
Ort: Außenstelle der Paritätische Freiwilligendienste Sachsen gGmbH, Angerstr. 40-42, 04177 Leipzig
Workshopleitung: Pia Klimt, Referentin FSJ ‚Chance‘

Anmeldungen bitte bis 25.05.18


Aktuelles

22. Mai 2019

Grundrente: Paritätischer begrüßt Pläne und Finanzierungskonzept

Als alles in allem „richtigen Aufschlag“ und gutes Konzept begrüßt der Paritätische...  
16. Mai 2019

Referent*in Teilhabe

Der Paritätische Sachsen e.V., Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege, sucht für das Referat...