Kontaktaufnahme

Asylrecht kompakt

Aufbauseminar

Das Asylrecht enthält viele komplexe Regelungen, welche im Einführungsseminar lediglich in Grundzügen betrachtet werden konnten. In diesem Vertiefungsseminar werden die Inhalte des Einführungsseminars wiederholt, vertieft und erweitert.

Dabei wird der Blick auf die Unterstützungsmöglichkeiten von haupt- und ehrenamtlich Tätigen in der Flüchtlings(sozial)arbeit gerichtet. Nach einem vertiefenden Überblick zum Ablauf des Asylverfahrens werden zudem spezielle Fragestellungen gemeinsam besprochen.

Zielgruppe

Hauptamtlich Tätige in der Flüchtlingsarbeit

Inhalte

• Vertiefung der Rechtsschutzmöglichkeiten im jeweiligen Verfahren, aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung
• Spezielle Regelungen im Asylverfahren
• Vertiefung der sozialrechtlichen Fragestellungen rund um das Asylverfahren
• Vertiefung der jeweiligen Folgen der Anerkennung oder Nichtanerkennung im Asylverfahren

Methoden

Vortrag, Besprechung von konkreten Fragestellungen und interaktiver Gruppenaustausch

Voraussetzungen

Grundkenntnisse zum Asylverfahren sind von Vorteil. Diese können Sie zum Beispiel im angebotenen Einführungsseminar zum Asylrecht am 19.1.2023 erlangen.

Dozent*in:

Carolin Helmecke
(Rechtsanwältin)

Kosten:
155 EUR
Mitglieder: 109 EUR
Seminar-Nr:
F-M 23-02-07
Anmeldung bis:
31.01.2023

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
07.02.2023
09:00 - 13:00 Uhr
Online

Online
anmelden

+++ UNSER TIPP +++

Persönliches Budget - Grundwissen für Pädagog*innen, Berater*innen und Betreuer*innen

Infos & Anmeldung hier

Freie Plätze...

...für Kurzentschlossene!
In den folgenden Seminaren sind noch freie Plätze verfügbar:

 
Konfliktkompetenz - Souveräner Umgang mit schwierigen Situationen und Konflikten Online
Mehr Infos


Seelische Gesundheit am Arbeitsplatz in Dresden
Mehr Infos


Beschäftigtendatenschutz nach DSGVO und BDSG in Dresden
Mehr Infos

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie das Team Weiterbildung:

montags bis donnerstags
8.30 - 15.00 Uhr und
freitags 8.30 - 13.00 Uhr

Tel.: 0351 - 828 71 431

Oder schreiben Sie uns an weiterbildung(at)parisax.de