Kontaktaufnahme

Besprechungen, die Spaß machen

Wer kennt sie nicht, die ermüdenden, nicht enden wollenden Besprechungen? Tagesordnungspunkte werden ausgedehnt, Kernthemen zerredet. Dabei wiederholen sich nicht selten sowohl die Kommentare der Kolleg*innen als auch die oft schon vorhersehbaren Reaktionen der Anwesenden. Doch Besprechungen können auch effektiv gestaltet werden und die Stimmung positiv beeinflussen!

In diesem Seminar lernen Sie, ewig genutzte Pfade zu verlassen und aus einer Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten auszuwählen.

Zielgruppe

Mitarbeitende und Führungskräfte, die häufig Besprechungen leiten und moderieren

Inhalte

• Von ermüdender Routine zu lebendiger Gestaltung (kleine Änderungen für eine spürbare Wirkung, wie Sie die Konzentration der Anwesenden halten, überraschen mit gelungenen Themen-Präsentationen)
• Methodische und zeitliche Steuerung (Stern- und Ringmoderation, typische gruppendynamische Prozesse)
• Ungewöhnliche Ansätze und Ideen (wie Sie die Anwesenden stärker einbeziehen, abwechslungsreiche Methoden zur Ideenfindung, Hinweise zur strategischen Arbeit und zum Perspektivwechsel)
• Störungen und unangenehme Situationen (Ihr Wissensvorsprung in schwierigen Situationen, geschickter Umgang mit Vielrednern und Störern, Besprechungskiller, die Sie kennen sollten)

Methoden

Dialogische Gestaltung des Seminars mit den Teilnehmenden, starker Praxisbezug durch Fragen, Übungen und Sammeln von Beispielen

Dozent*in:

Andreas Schareck
(Dozent für Kommunikation, Führung und Konfliktmanagement Systemischer Coach)

Kosten:
185 EUR
Mitglieder: 145 EUR
Seminar-Nr:
K-PK 20-09-18.1
Anmeldung bis:
28.08.2020

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
18.09.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Paritätischer Sachsen, Landesgeschäftsstelle
Am Brauhaus 8
01099 Dresden

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie uns:

Team Weiterbildung

Tel.: 0351 - 828 71 431

Mail: weiterbildung(at)parisax.de