Kontaktaufnahme

Datenschutz und Informationssicherheit

Schritt für Schritt zur digitalen Organisation (Veranstaltungsreihe)

Die rechtlichen Anforderungen an den Schutz der Daten Ihrer Mitglieder, Spender*innen oder betreuten Personen wurden durch die EU-DSGVO zusehends verschärft. Derweil steigt die Anzahl der Cyber-Angriffe auf die Systeme von gemeinnützigen Einrichtungen stetig an.

Neben diesen zu betrachtenden Risiken für Ihre IT oder die von Ihnen genutzten Cloud-Dienste bestehen zusätzlich noch weitere steuerliche Vorgaben an die Speicherung und Archivierung von Rechnungen bzw. Nachweisen für die Mittelverwendung, die beachtet werden müssen.

Im Seminar stellen wir Ihnen sinnvolle Konzepte zur Wahrung des Datenschutzes und der Informationssicherheit für Ihre Einrichtung vor und diskutieren mit Ihnen die wesentlichen Anforderungen, die Sie an Ihre eigene IT oder Ihre IT-Dienstleister zur Einhaltung der rechtlichen Vorgaben stellen sollten.

Zielgruppe

Geschäftsführung und Führungskräfte mit strategischer Verantwortung für die Organisationsentwicklung

Inhalte

• Grundlagen EU-DSGVO und Erkenntnisse aus den letzten drei Jahren
• Kritische Punkte bei der Verwaltung von Klientendaten
• Datenschutzrechtliche Anforderungen an IT-Systeme (Beispiel: Löschkonzepte)
• Informationssicherheit (Grundlagen BSI-Grundschutz und ISO 27001)
• Datenschutz und Informationssicherheit in der Cloud
• Steuerliche Risiken bei der Archivierung (GoBD)

Methoden

Vortrag, konkrete Fallbeispiele und Analysen, Diskussion von Praxisfällen, Erfahrungsaustausch

Hinweise

Die Veranstaltung ist als Reihe mit 3 Online-Terminen konzipiert. Wir empfehlen Ihnen auch die Teilnahme an: "Entwicklung einer Digitalstrategie - Schritt für Schritt zur digitalen Organisation" am 06.09.2021 und an: "Gemeinsames Arbeiten in der „Cloud“ - Schritt für Schritt zur digitalen Organisation" am 13.09.2021.

Der Gesamtpreis bei Teilnahme an allen 3 Seminaren beträgt 195€, für Mitgliedsorganisationen 145€. Die Online-Seminare können jedoch auch einzeln gebucht werden.

Dozent*in:

Dr. Sebastian Brauer
(Wirtschaftsprüfer/Steuerberater und CISA, Schomerus & Partner )

Kosten:
95 EUR
Mitglieder: 65 EUR
Seminar-Nr:
M-AMV 21-09-20
Anmeldung bis:
13.09.2021

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
20.09.2021
09:00 - 10:30 Uhr
Online

Online
anmelden

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie das Team Weiterbildung:

montags bis donnerstags
8.30 - 15.00 Uhr und
freitags 8.30 - 13.00 Uhr

Tel.: 0351 - 828 71 431

Oder schreiben Sie uns an weiterbildung(at)parisax.de

Freie Plätze...

...für Kurzentschlossene!
In den folgenden Seminaren sind noch freie Plätze verfügbar:


Förderung von Medienkompetenz in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen - Schwerpunkt: Social Media

Mehr Infos


Nachhaltigkeit im Unternehmen als Fachkraftmagnet

Mehr Infos


ITP Sachsen: Der Integrierte Teilhabeplan in der Eingliederungshilfe

Mehr Infos