Kontaktaufnahme

Führen im Tandem

Das Zusammenwirken von Leitung und Stellvertretung

Leitung und Stellvertretung sind ein wichtiges Team bei der Führung der Mitarbeiter*innen. Doch die Fülle der Aufgaben, Abstimmungsnotwendigkeiten, unterschiedliche Rollenauffassungen und fehlende Konzepte der Zusammenarbeit bieten manches Konfliktpotenzial im Zweierteam und bringen auch Verunsicherungen unter den Mitarbeitenden. Dann sind die Herausforderungen für Leitung nebst Stellvertretung groß, erfolgreich zu kommunizieren und sich zusammenzufinden.

Im Seminar finden Sie Wege zur Beantwortung der Frage: Wie werden wir ein optimales Leitungsteam, das sich gut ergänzt und gemeinsam ein Team im Tandem erfolgreich führt?

Zielgruppe

Führungskräfte, Teamleitungen

Inhalte

• Reflexion der eigenen Leitungssituation
• Erwartungen und Ansprüche an Leitung und Stellvertretung
• Konfliktpotentiale erkennen und beachten
• Rollenklärung
• Auswirkungen im und Wechselwirkungen zum Team
• Klare Absprachen treffen

Methoden

Kurzpräsentation, Erfahrungsaustausch, Partner*innen-Arbeit

Voraussetzungen

Technische Voraussetzungen:

• PC, Laptop oder Tablet mit aktuellem Betriebssystem und Audio (ggf. USB-Headset) und Webcam

• Internetanschluss (optimal sind 4 Mbit/s im Up-/Download)

Hinweise
Dozent*in:

Evelyn Reinecke
(Diplom - Pädagogin, Trainerin und Coach (DVNLP), Supervisorin (DGSv) )

Kosten:
155 EUR
Mitglieder: 105 EUR
Seminar-Nr:
M-FK 22-03-29
Anmeldung bis:
22.03.2022

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
29.03.2022
09:00 - 13:00 Uhr
Online

Online

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie das Team Weiterbildung:

montags bis donnerstags
8.30 - 15.00 Uhr und
freitags 8.30 - 13.00 Uhr

Tel.: 0351 - 828 71 431

Oder schreiben Sie uns an weiterbildung(at)parisax.de

Freie Plätze...

...für Kurzentschlossene!
In den folgenden Seminaren sind noch freie Plätze verfügbar:


Pflegesatz- und Entgeltverhandlungen zwischen Bundesteilhabegesetz und externem Vergleich in Dresden
Mehr Infos


"Was bin ich (mir) wert?" Selbstwertstärkendes Arbeiten mit Mädchen* und jungen Frauen* in Dresden
Mehr Infos


Arbeit mit Menschen mit Fluchthintergrund - Traumasensibler Umgang mit Betroffenen und Selbstfürsorge in Dresden
Mehr Infos