Kontaktaufnahme

Notwendige Rechtskenntnisse für Vereinsvorstände im Ehrenamt

Innerhalb eines Vereins obliegt dem Vorstand eine besondere Verantwortung. Ein Spektrum an Aufgaben und Kenntnissen sind hier gut im Blick zu behalten. In unserem Workshop geht es um spezifisches vereinsrechtliches Knowhow für Vorstände im Ehrenamt. Neue Vorstände und diejenigen, die sich diese Aufgabe zukünftig vorstellen können sind hier gleichermaßen angesprochen wie bereits erfahrene Vorstände.

Nach dem theoretischen Input wird Raum für Erfahrungsaustausch und Anfragen gegeben sein.

Zielgruppe

Ehrenamtliche Mitglieder von Vereinsvorständen und Geschäftsführende

Inhalte

• Rolle des Vorstandes im Verein, Satzungsfragen, obligatorischer und fakultativer Inhalt
• Geschäftsführende oder geschäftsführender Vorstand
• Notwendigkeit der Regelung von Kompetenzen
• Haftung des Vereinsvorstandes, Versicherungsschutz
• Der Vorstand als Verantwortlicher für den Datenschutz im Verein
• Zahlung von Aufwandsentschädigungen

Methoden

Theoretischer Input, Praxisbeispiele

Hinweise

Dies ist ein kostenfreies Angebot der Ehrenamtsakademie Südwestsachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes. Um eine frühestmögliche Anmeldung wird gebeten.

Dozent*in:

Dr. Thomas Auerbach
(Dipl.-Jurist)

Kosten:
Kostenlos
Seminar-Nr:
EA 23-03-15
Anmeldung bis:
01.03.2023

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
15.03.2023
13:00 - 17:00 Uhr
VdK Sachsen e.V.
Elisenstraße 12
09111 Chemnitz
anmelden

+++ UNSER TIPP +++

Resilienz-Impulse für Führungskräfte
- Stabil bleiben in instabilen Zeiten
Virtuelle Module in „Espresso“-Einheiten

Infos & Anmeldung hier

Freie Plätze...

...für Kurzentschlossene!
In den folgenden Seminaren sind noch freie Plätze verfügbar:

"Haben Sie mal ´nen Gummi?"
Jugendliche sexualpädagogisch begleiten
am 09.02. Dresden
Mehr Infos

Persönliches Budget
Grundwissen für Pädagog*innen, Berater*innen und Betreuer*innen

am 28.02. Online
Mehr Infos

Wieviel Narzissmus ist gesund? Umgang mit Persönlichkeitsstörungen
am 06.03. in Dresden
Mehr Infos

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie das Team Weiterbildung:

montags bis donnerstags
8.30 - 15.00 Uhr und
freitags 8.30 - 13.00 Uhr

Tel.: 0351 - 828 71 431

Oder schreiben Sie uns an weiterbildung(at)parisax.de