Kontaktaufnahme

Sponsoren gewinnen

Nachhaltigkeit als Brücke zwischen Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen

Für zahlreiche große Unternehmen bedeutete die Einführung der sog. Corporate Social Responsibiltity (CSR-) Richtlinie den Abschied von der Freiwilligkeit. Seit 2017 müssen sie über die nichtfinanziellen, nachhaltigen Aspekte ihres Handelns berichten. Die CSR-Vorgaben gelten zwar nur für Großunternehmen; kleine und mittlere Unternehmen müssen sich dem Thema aufgrund der steigenden Erwartungshaltung der Stakeholder jedoch ebenso vermehrt annehmen. Der soziale Beitrag über Vereine und Stiftungen ist Bestandteil der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen und fließt in die Nachhaltigkeitsberichterstattung jedes Unternehmens mit ein.

Für Vertreter*innen von gemeinnützigen Organisationen können sich dadurch neue Chancen zur Sponsorengewinnung ergeben, insofern sie ihre Stärken in die Nachhaltigkeitsstrategien der Unternehmen einbetten können.

 

In unserem Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie aus der Sicht einer gemeinnützigen Organisation (u.a. Verein, Stiftung, gGmbH) Unternehmen als Spender oder Sponsoren gewinnen. Hierzu setzen wir strategisch beim Thema Nachhaltigkeit bzw. Corporate Social Responsibility (CSR) an.

Zielgruppe

Geschäftsführung, Vorstandsmitglieder, Projektleiter*innen, Schatzmeister*innen, Mitarbeiter*innen im Finanzmanagement

Inhalte

• Theorien und Begriffe (Nachhaltigkeit und CSR)
• Gesetzliches Fundament (CSR-Richtlinie)
• Relevante Berichte und Zertifizierungen
• Sponsoring als Finanzierungsform einer gemeinnützigen Organisation
• Entwicklung einer Strategie zur Sponsorengewinnung über Nachhaltigkeit anhand konkreter Beispiele
• Verknüpfungen zu den Bereichen Soziales, Umwelt und Mitarbeiterbelange

Methoden

Fachlicher Input, Diskussion und Austausch

Dozent*in:

Dr. Martin Schunk
(Diplom-Kaufmann wetando Unternehmensberatung)

Kosten:
155 EUR
Mitglieder: 115 EUR
Seminar-Nr:
M-FB 21-11-04
Anmeldung bis:
28.10.2021

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
04.11.2021
10:00 - 14:00 Uhr
Online

Online

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie das Team Weiterbildung:

montags bis donnerstags
8.30 - 15.00 Uhr und
freitags 8.30 - 13.00 Uhr

Tel.: 0351 - 828 71 431

Oder schreiben Sie uns an weiterbildung(at)parisax.de

Freie Plätze...

...für Kurzentschlossene!
In den folgenden Seminaren sind noch freie Plätze verfügbar:


Jahresabschlussanalyse und Berichterstattung

Mehr Infos


Seelische Behinderungen in der Eingliederungshilfe nach § 53 SGB XII

Mehr Infos


Frauen in Führungspositionen - Den persönlichen Führungsstil entwickeln

Mehr Infos