Kontaktaufnahme

Technik-Check Zoom

Sie sind zum Online-Seminar angemeldet, sind sich aber unsicher, ob das mit Ihrer Technik funktioniert? Oder Sie wollen sich in Vorbereitung auf Ihr Online-Seminar mit der Konferenzsoftware Zoom vertraut machen?

In regelmäßigen Abständen bieten wir für die Teilnehmer*innen unserer Online-Seminare einen Technik-Check an, um mit Ihnen gemeinsam zu überprüfen, ob alles so funktioniert wie es soll. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Funktionen von Zoom vor und Sie können sich in aller Ruhe mit dem System vertraut machen. Und falls etwas nicht klappt, gehen wir gemeinsam mit Ihnen auf Lösungssuche.

So nehmen Sie teil:

Sie loggen sich innerhalb des angegebenen Zeitraums in unseren Zoom-Raum ein.

Den Zugangslink bzw. die Einwahldaten für den Technik-Check veröffentlichen wir am Veranstaltungstag.

Die Teilnahme am Technik-Check ist kostenfrei und eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Einwahldaten:

Den Zugangslink bzw. die Einwahldaten für den Technik-Check finden Sie am Veranstaltungstag an dieser Stelle!

Um am 26.07. ab 13.00 Uhr am Technik-Check teilzunehmen, klicken Sie auf diesen Link:

https://us02web.zoom.us/j/88214206146?pwd=MjFyclJMZktPY2RqNExOS0VQUkVZdz09

Oder wählen Sie sich alternativ mit folgenden Daten über die Zoom-App ein:

Meeting-ID: 882 1420 6146
Kenncode: 486074

Zielgruppe

alle Teilnehmer*innen unserer Online-Seminare

Kosten:
Kostenlos
Seminar-Nr:
B 21-07-26
Anmeldung bis:
26.07.2021

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
26.07.2021
23:59 - 23:59 Uhr
Online

Online

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie das Team Weiterbildung:

montags bis donnerstags
8.30 - 15.00 Uhr und
freitags 8.30 - 13.00 Uhr

Tel.: 0351 - 828 71 431

Oder schreiben Sie uns an weiterbildung(at)parisax.de

Freie Plätze...

...für Kurzentschlossene!
In den folgenden Seminaren sind noch freie Plätze verfügbar:


Förderung von Medienkompetenz in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen - Schwerpunkt: Social Media

Mehr Infos


Nachhaltigkeit im Unternehmen als Fachkraftmagnet

Mehr Infos


ITP Sachsen: Der Integrierte Teilhabeplan in der Eingliederungshilfe

Mehr Infos