Kontaktaufnahme

Vereinsfinanzen und Buchführung für Ehrenamtliche

Zu einem Verein schließen sich Menschen zusammen, die ein gemeinsames Ziel verfolgen. Und plötzlich steht zumindest ein Mitglied des Vereins vor der – möglicherweise neuen – Situation, die finanziellen Vereinsgeschäfte regeln zu müssen und zu wollen.

Im Seminar werden grundsätzliche Regelungen und Vorschriften behandelt, die Ehrenamtlichen die notwendige Sicherheit im Umgang mit den finanziellen Erfordernissen im Verein gibt.

Zielgruppe

Ehrenamtlich Tätige in Sachsen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens

Inhalte

• Die ordnungsgemäße Führung der Vereinsgeschäfte
• Grundsätze und Aufbau ordnungsgemäßer Buchführung

Methoden

Wissensvermittlung, Erfahrungsaustausch

Voraussetzungen

Technische Voraussetzungen: PC mit Soundkarte und Kameraoption, Internetverbindung, ggf. USB-Headset. Techniktest vorab möglich.

 

Hinweise

Dies ist ein kostenfreies Angebot der Ehrenamtsakademie Südwestsachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes. Um eine frühestmögliche Anmeldung wird gebeten.

Dozent*in:

Simone Zimmermann
(Bereichsleiterin Finanzen, Paritätischer Sachsen )

Kosten:
Kostenlos
Seminar-Nr:
EA 21-11-30
Anmeldung bis:
26.11.2021

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
30.11.2021
15:30 - 18:00 Uhr
Online

Online
anmelden

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie das Team Weiterbildung:

montags bis donnerstags
8.30 - 15.00 Uhr und
freitags 8.30 - 13.00 Uhr

Tel.: 0351 - 828 71 431

Oder schreiben Sie uns an weiterbildung(at)parisax.de

Freie Plätze...

...für Kurzentschlossene!
In den folgenden Seminaren sind noch freie Plätze verfügbar:


Förderung von Medienkompetenz in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen - Schwerpunkt: Social Media

Mehr Infos


Nachhaltigkeit im Unternehmen als Fachkraftmagnet

Mehr Infos


ITP Sachsen: Der Integrierte Teilhabeplan in der Eingliederungshilfe

Mehr Infos