Kontaktaufnahme

Wer ist hier krank?

Psychische Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen und deren Eltern

Das Seminar vermittelt einen Überblick über „typische“ psychische Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen und deren Eltern. Es wird ein Längsschnitt der Entstehung von Problemen aufgezeigt und Lösungsansätze dargestellt beziehungsweise gemeinsam erarbeitet.

Ziel des Seminars ist es, die Herausforderungen und Möglichkeiten kennenzulernen, um gefährdete oder erkrankte Kinder bzw. Jugendliche und die Bezugspersonen wirkungsvoll zu unterstützen.

Zielgruppe

Mitarbeitende Jugendhilfeeinrichtung, Sozialarbeiter*innen, Psycholog*innen, Interessierte

Inhalte

• Überblick über häufige Reaktionsmuster von Kindern und Jugendlichen mit psychischen Erkrankungen
• Und: Was steckt dahinter?
• Übersicht über häufige psychische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter.
• Überforderung von Eltern: Was ist zu tun?
• Lösungsansätze für ein gesünderes familiäres Miteinander

Methoden

Präsentation und Diskussion, Fallberichte

Dozent*in:

Dr. med. Johanna Kunze
(Chefärztin, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie Celenus Klinik Carolabad Chemnitz )

Kosten:
175 EUR
Mitglieder: 123 EUR
Seminar-Nr:
F-KJF 23-05-15
Anmeldung bis:
24.04.2023

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
15.05.2023
09:00 - 13:00 Uhr
Paritätischer Sachsen, Landesgeschäftsstelle
Am Brauhaus 8
01099 Dresden

++ ZERTIFIKATSKURS ++

Management von Sozialunternehmen
Start am 7. September 2023

Infos & Anmeldung hier

Freie Plätze...

...für Kurzentschlossene!
In den folgenden Seminaren sind noch freie Plätze verfügbar:

Aufsichtspflicht in der Kinder- und Jugendhilfe - Speziell bei der Vorbereitung und Durchführung von Ferienfahrten
am 05.06. in Dresden
Mehr Infos

Einführung in das hypnosystemische Arbeiten
am 09.06. in Dresden
Mehr Infos

Excel für Fortgeschrittene - Seminarreihe
ab 15.06. Online
Mehr Infos

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie das Team Weiterbildung:

montags bis donnerstags
8.30 - 15.00 Uhr und
freitags 8.30 - 13.00 Uhr

Tel.: 0351 - 828 71 431

Oder schreiben Sie uns an weiterbildung(at)parisax.de