Kontaktaufnahme

Online-Schnupper-Studium: Einführung in die allgemeine Pädagogik

Symbolbild: Hände tippen auf der Tastatur eines Laptops.


Sie interessieren sich für ein berufsbegleitendes Studium der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik und sind sich noch nicht sicher, ob das was für Sie ist?

Dann ist unser Online-Schnupper-Studium genau das richtige für Sie.

Der Paritätische Sachsen bietet gemeinsam mit der Hochschule für angewandte Pädagogik Berlin und der parikom GmbH ein Modul des berufsbegleitenden Studiengangs Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik als Online-Studium an, damit Sie sich ein ersten Bild machen können. Wenn Sie sich dann für das berufsbegleitende Studium entscheiden, wird Ihnen das Modul voll als Studienleistung angerechnet.

Zielgruppe:
Interessierte Personen der Bereiche Sozialpädagogik und Sozialarbeit der Jugend- und Schulsozialarbeit, der Kinder- und Jugendhilfe, der Schulbegleitung, der Integrationsbegleitung oder der Ganztagsschule/des Hortes

Inhalte des Online-Schnupper-Studiums:

  • Begriffsdiskussionen und -abgrenzungen: Erziehung, Bildung, Enkulturation, Sozialisation, eigene Erziehungs- und Bildungserfahrungen
  • Geschichte der Pädagogik als Wissenschaft – Klassiker der Pädagogik
  • Wie funktioniert Lernen?
  • Theorien und Konzepte der Pädagogik
  • Pädagogik als Denk-, Handlungs- und Gesellschaftswissenschaft
  • Menschenbilder, Pluralismus, Wertewandel und Ziele, Normen, Werte, Maßstäbe und Begründungen von päd. Handeln
  • Autorität und Individualität, Elternrechte, Kinderrechte, Partizipation in der Erziehung und Bildung
  • Personale und mediale Erziehung
  • Pädagogische Beziehungen
  • Einblick in die Reformpädagogik mit wichtigen Vertretern und ihr Nachwirken bis in die heutige Zeit
  • Pädagogik der Vielfalt und geschlechtersensible Pädagogik – Stichwort Inklusion
  • Grundlagen eines Verständnisses vom bundeslandspezifischen Curriculum (Kita/Schule) mit fachübergreifenden Kompetenzen, schulinternen Lehrplänen und Unterrichtskonzepten
  • Pädagogische Professionalität im Hinblick auf Erziehungs-, Bildungs-, Lern- und Qualifikationsziele, Kompetenzen

Ablauf:

Thematisch steigen wir im Online-Schnupper-Studium mit dem Modul "Einführung in die allgemeine Pädagogik" ein. Bei erfolgreichem Abschluss des gesamten Kurses können Sie sich das Modul für das Studium im berufsbegleitenden Studiengang Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik anrechnen lassen.

Die Begleitung im Online-Schnupper-Studium findet durch die Dozentin Prof. Dr. Christine Tellisch von der HSAP statt. Sie wird sich mit allen Teilnehmenden einmal zu Beginn zu einem virtuellen Kennlerntermin treffen, um mit Ihnen Absprachen bezüglich des Kurses zu treffen. Im Anschluss daran erhalten die Teilnehmenden den Zugang zu einer Online-Plattform, auf der Sie alle Materialien, Videos und Aufgaben finden.

Um Ihnen größtmögliche zeitliche Flexibilität zu ermöglichen, werden fakultative Online-Meetings anberaumt, die Bearbeitung der Kursinhalte erfolgt vorrangig individuell sowie in kollaborativen Verfahren, die zeitliche Flexibilität ermöglichen. Sie können das Online-Schnupper-Studium also so gestalten, wie es Ihre zeitlichen Möglichkeiten zulassen. Sie können feste Beratungstermine nutzen, um Fragen zu klären oder Unterstützungsbedarfe zu benennen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen individuelle Beratungsmöglichkeiten via E-Mail mit der Dozentin an.

Wenn Sie alle Aufgaben im Rahmen des Online-Schnupper-Studiums erfolgreich bearbeitet haben,  erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Dozentin:

Prof. Dr. Christine Tellisch
Studiengangsleitung des berufsbegleitenden Studiengangs „Soziale Arbeit“; Vizepräsidentin für Forschung an der HSAP

Zeit:

Juni - September 2020
Einführungsveranstaltung am 08.06.2020

Während des Zeitraums finden keine festen Termine statt. Der Austausch mit anderen Studierenden und der Dozentin können individell vereinbart werden. Die Kommunikation erfolgt per Videokonferenz, E-Mail oder Chat.

Eine früheres Ende des Online-Schnupper-Studiums ist individuell möglich, wenn alle acht Studienhefte erfolgreich bearbeitet wurden.

Anmeldung bis: 15.05.2020

Kosten: 100€ für das gesamte Online-Schnupper-Studium (inkl. aller Lehrmaterialien)

Hinweis:

Die Gebühren in Höhe von 100€ werden bei erfolgreicher Immatrikulation für den berufsbegleitenden Studiengang Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik im Herbst 2020 verrechnet.

technische Voraussetzung:

  • Internetzugang
  • Endgerät mit Mikrofon (gern auch mit Kamera)

Bei Interesse melden Sie sich bis zum 15.05.2020 über unser Online-Formular oder per E-Mail an weiterbildung(at)parisax.de (unter Angabe von Vor- und Nachname, Einrichtung, Rechnungsadresse, derzeitigem Beruf, Ort) an.


Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten sich zum berufsbegleitenden Studiengang Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik beraten lassen?

Tel.: 0351/ 828 71 431

weiterbildung(at)parisax.de