Kontaktaufnahme

Aktuelles

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen rund um den Paritätischen Sachsen und seine Mitgliedsorganisationen sowie zu Sozial- und Bildungsthemen.

Sie haben Fragen oder Hinweise? Senden Sie uns eine E-Mail: presse(at)parisax.de

Interessante Beiträge lesen Sie auch in unserem halbjährlich erscheinenden Verbandsmagazin anspiel.

611 Beiträge auf 102 Seiten
18. Februar 2020

Wohnraum, der passt.

Adäquaten Wohnraum für Menschen mit Behinderungen zu finden, ist nicht leicht. Asylsuchende mit Einschränkungen stehen vor einer noch größeren Herausforderung, wenn sie aus der Erstaufnahme in die eigene Wohnung ziehen. Hier kommt die...  
11. Februar 2020

Soziale Träger als Partner der Wohnungswirtschaft

In Ballungszentren wird der Wohnraum beständig knapper. Trägern mit Jugendwohnprojekten fällt es immer schwerer, passende Immobilien zu finden. Häufig hört man von Kündigungen bestehender Mietverträge. Der Jugendhaus Leipzig e.V. kann dem Trend...  
04. Februar 2020

Wohnen: Selbstbestimmt in der WG

Während Wohngemeinschaften früher eher noch als unkonventionelle Form des Zusammenlebens galten, sind sie heutzutage eine Wohnform unter vielen. Mit dem gestiegenen Wunsch nach Selbstbestimmung entscheiden sich zunehmend mehr Menschen mit...  
30. Januar 2020

Petition zu Freien Schulen mit rund 14.500 Unterschriften an Landtag übergeben

Heute überreichten die Landesarbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände freier Schulträger in Sachsen (LAGSFS) sowie Schülersprecher*innen freier Schulen die Petition „Freie Schulen – Gleiche Schulen“ mit 14.478 Unterschriften an den Landtagspräsidenten...  
29. Januar 2020

Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt beenden

Mit Erschrecken hat der Paritätische Wohlfahrtsverband eine Studie der Antidiskriminierungsstelle des Bundes zur Kenntnis genommen, nach der jede*r dritte Wohnungssuchende mit Migrationshintergrund schon einmal Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt...  
27. Januar 2020

Selbsthilfeakademie Sachsen – kostenfreie Angebote 2020

Die Selbsthilfeakademie Sachsen startet in das zweite Jahr mit 22 Workshops an 11 verschiedenen Orten in ganz Sachsen. Los geht es am 04. März 2020 mit dem Workshop "Auftanken statt Ausbrennen" in Zwickau.