Kontaktaufnahme
616 Beiträge auf 103 Seiten
17. April 2019

Neues Asylpaket: Paritätischer bewertet Kabinettsbeschluss als herben Rückschlag in der Integrationspolitik

Die heute im Kabinett beschlossenen Gesetzesentwürfe im Bereich des Aufenthalts- und Asylrechts stellen nach Ansicht des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes einen deutlichen Rückschritt in der Integrationspolitik dar.  
15. April 2019

Lernort Praxis Sachsen: Was Ausbildung in pädagogischen Berufen braucht

Seit 2017 setzt der Paritätische Sachsen das Projekt „Lernort Praxis Sachsen – Kita“ (LOPS-K) um, bei dem theoretische und praktische Lernorte in der pädagogischen Ausbildung enger miteinander verzahnt werden sollen. Kurz vor Projektende fragten wir Projektleiterin Dr.'in Susanne Kleber nach einem Fazit.  
12. April 2019

Fachtag: Was kommt nach dem Pflege-TÜV?

Ab November gibt es ein neues Prüfsystem in der stationären Altenhilfe. Die Einrichtungen stehen damit auch vor neuen Herausforderungen. Das System bietet aber vor allem Chancen, wie ein Fachtag in Dresden zeigte.  
08. April 2019

Pflegeversicherung: Paritätischer begrüßt SPD-Vorschläge zur Begrenzung des Eigenanteils in der Pflege

Positiv reagierte der Paritätische Wohlfahrtsverband auf den Vorstoß der Sozialdemokraten, den Eigenanteil der Pflegekosten für Pflegebedürftige und ihre Angehörige zu deckeln und stattdessen die Pflegekassen stärker in die Pflicht zu nehmen.  
05. April 2019

Hospizfachtag: Trauernde begleiten und einen würdevollen Abschied gestalten

Menschen und ihre Angehörigen in schweren Zeiten zu begleiten, gehört zum Tagesgeschäft der Hospizarbeit. Ein Fachtag befasste sich nun mit den Fragen der Trauerbegleitung und dem würdevollem Abschied in der ambulanten Hospizarbeit.  
03. April 2019

Seenotrettung: Paritätischer Wohlfahrtsverband sieht EU in der Verantwortung

In einer aktuellen Resolution fordert der Verbandsrat des Paritätischen Gesamtverbands die sofortige Wiederaufnahme der europäischen Seenotrettung im Mittelmeer. Das höchste Gremium des Wohlfahrtsverbandes, in dem Vertreter*innen von Behinderten- und Kinderrechtsorganisationen und unter anderem auch von Arbeiter-Samariter-Bund, DLRG und Volkssolidarität sitzen, kritisiert das Aussetzen der...