Kontaktaufnahme

Aktuelles

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen rund um den Paritätischen Sachsen und seine Mitgliedsorganisationen sowie zu Sozial- und Bildungsthemen.

Sie haben Fragen oder Hinweise? Senden Sie uns eine E-Mail: presse(at)parisax.de

Interessante Beiträge lesen Sie auch in unserem halbjährlich erscheinenden Verbandsmagazin anspiel.

676 Beiträge auf 113 Seiten
11. November 2019

Kompromiss zur Grundrente stößt auf Zustimmung des Paritätischen

Als einen intelligenten Kompromiss begrüßt der Paritätische Wohlfahrtsverband die Einigung der Großen Koalition auf ein Grundrenten-Modell. Er mahnt an, die nach langem Ringen gefundene Lösung nun zügig umzusetzen, fordert jedoch zugleich...  
08. November 2019

Tätigkeitsbericht 2018/2019

Was tun wir? Was haben wir bewegt? In kurzen Beiträgen geben wir Einblicke in die einzelnen Arbeitsfelder des Paritätischen Sachsen für den Zeitraum Oktober 2018 bis September 2019.  
07. November 2019

Digitalisierung im Gesundheitswesen: Selbstbestimmung muss gewahrt bleiben

Der Bundestag verabschiedet am heutigen Donnerstag das Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG). Durch das neue Gesetz können große Menge von gesetzlich versicherten Patient*innendaten gesammelt und zusammengeführt werden. Der Paritätische Gesamtverband...  
07. November 2019

Mit Vertrauen Kinder und Familien stärken

In den rund 10 Jahren seiner Vereinsgeschichte hat sich das Kinder- und Elternzentrum „Kolibri“ zu einer wichtigen Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern in Dresden entwickelt. Insbesondere Familien mit Migrationshintergrund nutzen die...  
05. November 2019

Arbeitslose fördern statt ins Existenzminimum eingreifen

In einer gemeinsamen Erklärung fordern Wohlfahrtsverbände und DGB gemeinsam mit weiteren Partnern, Verbänden und Organisationen, die bestehenden Sanktionsregelungen im Hartz-IV-System aufzuheben und ein menschenwürdiges System der Förderung und...  
04. November 2019

Soziale Träger als Partner der Wohnungswirtschaft

Kooperationen zwischen sozialen Trägern und Akteuren der Wohnungswirtschaft müssen neu gedacht werden. Ein Fachtag am 11. November in Leipzig bietet Impulse und stellt erfolgreiche Modelle vor.