Kontaktaufnahme

Pressemitteilungen

In diesem Bereich lesen Sie die Pressemitteilungen des Paritätischen Sachsen, des Paritätischen Gesamtverbandes sowie der Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Sachsen.

Sie möchten in unseren Presseverteiler aufgenommen werden, haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Bitte wenden Sie sich an unseren Pressesprecher.

474 Beiträge auf 48 Seiten
16. September 2021

Weltkindertag: Kindeswohlgefährdung nimmt zu - Hilfsangebote langfristig stärken

Die sächsischen Wohlfahrtsverbände sprechen sich anlässlich des Weltkindertages am 20.9.2021 dafür aus, die Hilfsangebote für Kinder- und Jugendliche in Sachsen zu stärken. Steigende Zahlen der Kindeswohlgefährdungen in Sachsen untermauern den...  
09. September 2021

Offener Brief: Sachsen soll sich zur Aufnahme schutzsuchender afghanischer Menschen bekennen

Sächsische Organisationen und Verbände fordern die Staatsregierung in einem Offenen Brief auf, sich beim Bund für ein Aufnahmeprogramm für afghanische Schutzsuchende einzusetzen. Zudem soll der Freistaat seine Kapazitäten nutzen, um möglichst vielen...  
30. Juni 2021

Zehn Jahre Bundesfreiwilligendienst - Engagement und persönliche Orientierung

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) betont die Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Sachsen (Liga) die Bedeutung von Engagement für unsere Gemeinschaft und alle Freiwilligen persönlich.  
29. Juni 2021

Aktuelle Statistik zu Kinderarmut: Paritätischer kritisiert Ausgrenzung armer Kinder

Als beschämenden Ausdruck tiefer sozialer Ungleichheit bewertet der Paritätische Wohlfahrtsverband die heute vorgestellten Zahlen des Statistischen Bundesamtes, nach denen reiche Familien dreimal mehr für Lebensunterhalt und Teilhabe ihrer Kinder...  
22. Juni 2021

Klimaschutzgesetz: Paritätischer und BUND kritisieren Eckpunkte der Großen Koalition

Die von der Großen Koalition vereinbarten Eckpunkte für eine Reform der Klima- und Energiepolitik stoßen auf deutliche Kritik von Paritätischem Wohlfahrtsverband und dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND).  
17. Juni 2021

Weltflüchtlingstag: Geflüchtete in Sachsen gut begleiten

Anlässlich des Weltflüchtlingstages am 20.6. sprechen sich die sächsischen Wohlfahrtsverbände für verbindliche Regelungen in der Flüchtlingssozialarbeit aus. Ein sächsisches Integrations- und Teilhabegesetz soll nach Ansicht der Verbände Klarheit...  
08. Juni 2021

Organisationen fordern die Fortsetzung der Aufnahme Geflüchteter aus Griechenland

Anlässlich der heutigen Sitzung des EU-Rats der Justiz- und Innenminister*innen der Paritätische Gesamtverband und 13 weitere Organisationen an die Bundesregierung gewandt und appellieren eindringlich, die Aufnahmen Geflüchteter aus Griechenland...  
01. Juni 2021

Pflege: Paritätischer kritisiert Pläne der Großen Koalition als “Mogelpackung”

Äußerst scharfe Kritik übt der Paritätische Wohlfahrtsverband an dem vorliegenden Gesetzentwurf für eine Pflegereform. Die Vorschläge der Großen Koalition seien ein “fauler Kompromiss” und der Gesetzentwurf eine “Mogelpackung”.  
19. Mai 2021

BUND und Paritätischer Gesamtverband fordern konsequente sozial-ökologische Transformation

Mit einer Neun-Schritte-Zukunftsagenda legen der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der Paritätische Gesamtverband zum Auftakt des Bundestagswahlkampfes ein politisches Programm für den konsequenten Aufbruch in eine ökologisch und...  
11. Mai 2021

Zum Tag der Pflege: Paritätischer fordert überzeugende Pflegereform

Der Paritätische Wohlfahrtsverband appelliert an die Große Koalition, die verbleibenden Wochen dieser Legislatur zu nutzen, um ihr Versprechen aus dem Koalitionsvertrag einzulösen und endlich eine überzeugende Pflegereform auf den Weg zu bringen.