Kontaktaufnahme

Aktuelles

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen rund um den Paritätischen Sachsen und seine Mitgliedsorganisationen sowie zu Sozial- und Bildungsthemen.

Sie haben Fragen oder Hinweise? Senden Sie uns eine E-Mail: presse(at)parisax.de

Interessante Beiträge lesen Sie auch in unserem halbjährlich erscheinenden Verbandsmagazin anspiel.

676 Beiträge auf 113 Seiten
24. September 2019

Personalstruktur als einer der Schlüssel zur Arbeitgeberattraktivität

Soziale Organisationen stehen untereinander und mit Unternehmen anderer Branchen im Wettbewerb um qualifiziertes Personal. Die Arbeitgeberattraktivität spielt dabei eine immer stärkere Rolle. Wichtiges Element dabei ist die Personalstruktur, wie...  
23. September 2019

Seminar zum Datenschutz: Alles rechtens in der Selbsthilfe?!

Auch in der Selbsthilfe ist die Auseinandersetzung mit Recht und Gesetz ein wichtiges Thema. Im Rahmen der Selbsthilfeakademie Sachsen diskutierte Brigitte Schramm, Expertin für Vereinsrecht, mit Aktiven der Selbsthilfe über Aktuelles im Datenschutz....  
19. September 2019

Lernort Praxis: Regionale Vernetzungstreffen für Lernortkooperationen

Die Resonanz auf die bisherigen Netzwerktreffen war groß. Deshalb bietet das Projekt „Lernort Praxis Sachsen“ in den kommenden Monaten erneut die Vernetzungsmöglichkeiten für Fachkräfte aus praktischen und theoretischen Lernorten der pädagogischen...  
17. September 2019

Kommentar: Du gehörst dazu!

Sachsen braucht ein Integrationsgesetz. Hendrik Kreuzberg, Referent für Migration des Paritätischen Sachsen, kommentiert die Notwendigkeit einer landesrechtlichen Lösung.  
12. September 2019

Willkommenstouren in Leipzig: Ankommen und gleich mittendrin.

Die Willkommenstouren des Soziokulturellen Zentrums "Die VILLA" in Leipzig laden Neuankömmlinge in der Messestadt dazu ein, die Angebote der Stadt gemeinsam mit anderen zu erkunden. Von Kultur bis Ausbildungsstätten, die Touren der oft interkulturell...  
06. September 2019

Darf in der Selbsthilfegruppe Kaffee getrunken werden?

Zum Auftakt des Weiterbildungsangebots der Selbsthilfeakademie Sachsen gab Klaus Vogelsänger inspirierende Impulse für ein lebendiges Miteinander in Selbsthilfegruppen. Noch vor 20 Jahren regte die Kaffee-Frage die Diskussion um das Selbstverständnis...