Kontaktaufnahme

Aktuelles

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen rund um den Paritätischen Sachsen und seine Mitgliedsorganisationen sowie zu Sozial- und Bildungsthemen.

Sie haben Fragen oder Hinweise? Senden Sie uns eine E-Mail: presse(at)parisax.de

Interessante Beiträge lesen Sie auch in unserem halbjährlich erscheinenden Verbandsmagazin anspiel.

777 Beiträge auf 130 Seiten
16. Februar 2021

Kommentar: S.O.S. – Familien an ihren Belastungsgrenzen

Mutter, Vater, Lehrer*in, Erzieher*in, Zuhausearbeitende – Eltern müssen derzeit viele Rollen gleichzeitig ausfüllen. Familien stehen zunehmend unter Druck. Unsere Regionalgeschäftsstellenleiterin in der Stadt Leipzig, Doreen Voigt, kommentiert die...  
09. Februar 2021

Wohlfahrtsverbände begrüßen angepasste Regelungen zur Kita-Öffnung

Mit Blick auf die weitere Öffnung der Kitas ab dem 15. Februar begrüßen die Wohlfahrtsverbände die nun angepassten Handlungsempfehlungen für die Einrichtungen. Sie fordern jedoch Klarheit bei der Finanzierung von regelmäßigen Corona-Tests für...  
09. Februar 2021

Zivilgesellschaftliches Bündnis kritisiert Coronahilfen für arme Menschen als unzureichend

Ein Bündnis von 41 Gewerkschaften und Verbänden bewertet den von der Großen Koalition in Aussicht gestellten Einmalzuschlag in Höhe von 150 Euro für arme Menschen als “Tropfen auf den heißen Stein” und starten Unterschriftensammlung.  
04. Februar 2021

Koalitionsausschuss: Paritätischer kritisiert Ergebnisse als “armutspolitisches Trauerspiel”

Als absolut unzureichend kritisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband die vom Koalitionsausschuss beschlossene Einmalzahlung in Höhe von 150 Euro für Grundsicherungsbeziehende.  
02. Februar 2021

Berufsbegleitend studieren – Karriere und Fachkräfte entwickeln

Die Personaldecke ist knapp. Einrichtungen und Dienste suchen händeringend nach Fachkräften. Berufsbegleitende Studiengänge bieten Möglichkeiten, Personal gezielt weiterzuentwickeln und im Unternehmen zu halten.  
28. Januar 2021

HIV und AIDS: Fachkräfte sind oft nicht auf dem aktuellsten Wissenstand

Was wissen Sie über HIV? Fachkräfte der Sozial- und Bildungsarbeit sind oft nicht auf dem aktuellsten Stand, wenn es um die Immunschwächeerkrankung geht. Im Interview warnt Uwe Tüffers von der AIDS-Hilfe Dresden vor Diskriminierung und plädiert für...