Kontaktaufnahme
Fachtage

IKS - Fortbildung: Wie bekommen unsere Kinder ein gesundes Selbstvertrauen?

Datum:
27.03.2019
iCal Termin
Zeit:
17:30 Uhr - 21:00 Uhr
Ort:
Bethlehemstift Hohenstein-Ernstthal
Teilnahmegebühr:
18 Euro

„Selbstvertrauen und Zuversicht sind Fähigkeiten, die in den Menschen wachsen müssen, nicht von außen, sondern von innen. Kleine Kinder tragen diese Kraft, sich dem Leben stellen zu wollen, noch in sich. Wenn sie später verloren geht, so liegt das nicht an ihrem Gehirn, sondern an den Erfahrungen, die sie beim Erwachsenwerden hier und heute leider allzu oft machen.“ (Gerald Hüther)

Wir wünschen uns für unsere Kinder, dass sie in ihrem Leben fest verwurzelt, mit einem guten Stand die Herausforderungen meistern,   die Ihnen begegnen. Das sie freudig und offen der Welt begegnen, sich auch für Neues begeistern und ihren Weg finden.

Und was können wir Erwachsenen dafür tun? Wie können wir die Kinder unterstützen, ein gutes Selbstbild, Vertrauen in sich und die Welt zu entwickeln?

Inhalt:

  • Was ist ein gesundes Selbstvertrauen?
  • Worauf gründet sich der Selbstwert?
  • Wir geben den Selbstwert an unsere Kinder weiter, den wir haben!
  • Hinweise für Eltern und pädagogisch tätige Personen

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Aktuelles

26. März 2019

Paritätischer fordert Bundesrat zu mehr Anstrengungen für die Pflege auf

Mit einem Brief an die Mitglieder des Ausschusses für Gesundheit im Bundesrat wirbt der Paritätische...  
26. März 2019

Fachtag bietet Praxishilfe für die Ernährung in Jugendhilfeeinrichtungen

Die Verpflegungspauschalen für die stationären und teilstationären Jugendhilfeeinrichtungen in...