Kontaktaufnahme

Mitgliederversammlung 2021

Auf der Mitgliederversammlung 2021 stehen wichtige Weichenstellungen für den Paritätischen Sachsen an. Es geht um die Anpassung der Beitragsordnung, die Aktualisierung der Satzung und die Neuwahl des Landesvorsitzes.

Offene Mitgliederarbeitsgruppen haben die neue Beitragsordnung und die Satzungsänderungen vorbereitet. Auf den Regionalkonferenzen 2020 und 2021 wurden die Vorlagen diskutiert. Wenn Sie dazu Fragen oder Anmerkungen haben, sprechen Sie den Landesvorstand oder die Landesgeschäftsführung bitte auch schon im Vorfeld der Mitgliederversammlung an.

Die Mitgliederversammlung findet 2021 online über das Videokonferenztool Zoom statt. Zur Teilnahme benötigen Sie eine stabile Internetverbindung sowie ein internetfähiges Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone) mit Kamera und Mikrofon. Den Link zur Veranstaltung erhalten angemeldete Teilnehmer*innen einen Tag vor Veranstaltungsbeginn. Der virtuelle Veranstaltungsraum wird bereits 15 Minuten vor Beginn geöffnet, damit Sie ihre Technik überprüfen können.

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Personen aus den Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Sachsen oder geladene Gäste. Wenn Sie für Ihre Teilnahme Unterstützung durch Schrift- oder Gebärdensprachdolmetscher benötigen, vermerken Sie dies bitte in Ihrer Anmeldung.

Weitere Informationen lesen Sie hier in Kürze.

Kosten:
Kostenlos

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
15.09.2021
10:00 - 16:30 Uhr
Zoom (online)

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Anmeldung?

Bitte sprechen Sie uns an:

0351/ 828 71 0

Aktuelles

08. Juni 2021

Organisationen fordern die Fortsetzung der Aufnahme Geflüchteter aus Griechenland

Anlässlich der heutigen Sitzung des EU-Rats der Justiz- und Innenminister*innen der Paritätische...  
02. Juni 2021

Ein klares NEIN zur Raster-Psychotherapie

Menschen mit psychischen Leiden müssen schnell Zugang zu Hilfsangeboten bekommen. Die deshalb vom...