Kontaktaufnahme

Paritätische Fachbereichskonferenz Hilfe zur Erziehung

In der Fachbereichskonferenz Hilfe zur Erziehung am 06. Mai geht es um Erfahrungen des Arbeitens unter Pandemiebedingungen, das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz, den 16. Kinder- und Jugendbericht zur demokratischen Bildung in der Erziehungshilfe, das Memorandum 'Erziehung in Freiheit und Würde...' und aktuelle Entwicklungen in Sachsen.

Das Programm der Fachbereichskonferenz:

1. Erfahrungsaustausch zum Arbeiten für und mit jungen Menschen, Eltern und Behörden unter Pandemiebedingungen

Wie werden die gegenwärtigen Herausforderungen vor Ort bewältigt? Wie wird ein gelingender Alltag unter Pandemiebedingungen möglich? Wie gelingt es, konstruktiv mit Einschränkungen und Belastungen umzugehen? Welche Formen der Unterstützung der Arbeit in den Beratungsstellen, Diensten und Einrichtungen bewähren sich?

2. Sachstand des Gesetzgebungsverfahrens ‚Kinder- und Jugendstärkungsgesetz‘ zur Änderung des SGB VIII und anderer Gesetze und Auswirkungen auf die Hilfe zur Erziehung

Das Gesetzgebungsverfahren muss im Mai abgeschlossen werden. Gegenwärtig läuft die nicht öffentliche Aushandlung zwischen Bund und Ländern zu zentralen Fragen.
Ausgehend vom Sachstand Anfang Mai werden wesentliche Änderungen für die Hilfe zur Erziehung vorgestellt und diskutiert.

3. Hilfe zur Erziehung als unterschätzter sozialer Raum der demokratischen Bildung im 16. Kinder- und Jugendbericht ‚Förderung demokratischer Bildung im Kindes- und Jugendalter‘

Kurze Vorstellung zentraler Aussagen und Befunde des Berichts und Diskussion zu Folgerungen für Strategie und Praxis der Hilfe zur Erziehung

4. Memorandum ‚Erziehung in Freiheit und Würde…‘ und Alternativen zum Freiheitsentzug

Vorstellen der Website zum Mitzeichnen, Strategie und Aktivitäten zum Entwickeln von Alternativen.

5. Aktuelle Entwicklungen in der Hilfe zur Erziehung in Sachsen

Planung für Fachempfehlungen im Landesjugendhilfeausschuss

Arbeitshilfe der Liga zu Anträgen auf Anerkennung von nach Vorbildung und Erfahrung geeigneten Personen durch die Betriebserlaubnisbehörde

Kommission nach § 78b SGB VIII und Vereinbarungen nach §§ 77, 78b SGB VIII in Sachsen

Die Mitglieder der Fachbereichskonferenz können gern noch weitere Themen in die Tagesordnung einbringen.

Kosten:
Kostenlos
Anmeldung bis:
30.04.2021

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
06.05.2021
10:00 - 15:00 Uhr
Videokonferenz

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Anmeldung?

Bitte sprechen Sie uns an:

0351/ 828 71 0

Aktuelles

12. Mai 2021

Liga Chemnitz: Einblicke – Unser Roter Faden heißt Pflege

Am 12. Mai ist der internationale Tag der Pflegenden - der zweite in der Corona- Pandemie. Die Liga...  
11. Mai 2021

Zum Tag der Pflege: Paritätischer fordert überzeugende Pflegereform

Der Paritätische Wohlfahrtsverband appelliert an die Große Koalition, die verbleibenden Wochen...