Kontaktaufnahme

Artikel zur Interkulturellen Öffnung

33 Beiträge auf 7 Seiten
12. Dezember 2018

Doppelhaushalt 2019/20: Paritätischer begrüßt Entwicklung im Sozialetat

Im Beschluss des sächsischen Sozialhaushalts für die Jahre 2019 und 2020 sieht der Paritätische Wohlfahrtsverband Sachsen ein wichtiges Signal. Die Staatsregierung geht wichtige Schritte bei Jugend, Freiwilligendiensten und Pflege.  
30. November 2018

Interview: Gesetzlicher Diskriminierungsschutz – Pflichten für Arbeitgeber

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) macht klare Vorgaben zum Diskriminierungsschutz, die Arbeitgeber dringend beachten sollten. Im Gespräch mit Karina Schulze, Referentin für Zivilrecht und rechtliche Betreuung beim Paritätischen Gesamtverband, gehen wir auf arbeitsrechtliche Schwerpunkte des AGG ein.  
10. Oktober 2018

Vielfalt verunsichert. Das muss nicht sein.

Vielfalt und Veränderungen können verunsichern. Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Sachsen haben in der Arbeitsgruppe 'Interkulturelle Öffnung und Diversität' Ansätze herausgearbeitet, wie man damit umgehen kann.  
25. September 2018

Wer spricht? - Mitbestimmung und Privilegien

Mitzubestimmen und gehört zu werden, hat einerseits mit vorhandenen Rechten, aber andererseits mit tradierten Privilegien zu tun. Auch in der Sozialen Arbeit sind diese Muster zu erkennen. Anna Sabel, Leiterin des Projektes ‚Vaterzeit im Ramadan?!‘, und Özcan Karadeniz, Geschäftsführer des Verbands binationaler Familien und Partnerschaften in Leipzig, werfen einen kritischen Blick auf die aktuelle...  
20. September 2018

Haben soziale Einrichtungen wirklich alle ihre Zielgruppen im Blick?

Soziale Einrichtungen haben immer bestimmte Personenkreise im Blick. Wichtig ist es jedoch, auch Teilzielgruppen gut zu kennen. Wie kann das gehen?  

Aktuelle Artikel PariFID

12. Dezember 2018

Doppelhaushalt 2019/20: Paritätischer begrüßt Entwicklung im Sozialetat

Im Beschluss des sächsischen Sozialhaushalts für die Jahre 2019 und 2020 sieht der Paritätische Wohlfahrtsverband Sachsen ein wichtiges Signal. Die Staatsregierung geht wichtige Schritte bei Jugend, Freiwilligendiensten und Pflege.  
30. November 2018

Interview: Gesetzlicher Diskriminierungsschutz – Pflichten für Arbeitgeber

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) macht klare Vorgaben zum Diskriminierungsschutz, die Arbeitgeber dringend beachten sollten. Im Gespräch mit Karina Schulze, Referentin für Zivilrecht und rechtliche Betreuung beim Paritätischen Gesamtverband, gehen wir auf arbeitsrechtliche Schwerpunkte des AGG ein.