Kontaktaufnahme

Umgang mit schwierigen Mitmenschen, Einwänden, Kritik und Konflikten 2022

Ob der neue Kollege, die anstrengende Kundin, ein Vorgesetzter oder im privaten Bereich die Nachbarn – schwierige Mitmenschen kosten viel Nerven, Zeit und damit sogar Geld.

 

In diesem Seminar lernen Sie wirkungsvolle Strategien für den Umgang mit schwierigen Mitmenschen kennen, so dass sich Ihr alltäglicher Stresspegel reduziert. Möglichkeiten, trotz äußerer Angriffe innerlich ruhig zu bleiben, werden aufgezeigt und mit Taktiken der Grenzsetzung kombiniert, so dass Sie für Angriffe und peinliche Momente gewappnet sind.

Zielgruppe

alle Interessierten

Inhalte

• Konflikte mit schwierigen Zeitgenossen bereits im Vorfeld erkennen
• Möglichkeiten, die Situation zu beherrschen
• Den Teufelskreis durchbrechen: Nicht auf das Niveau des Anderen begeben
• Meine unbewussten Botschaften
• Ihr Gegenüber spürt Ihre innere Stärke: Wirksam Grenzen setzen
• Souveräne Vorbildfunktion: Ihr Stil beeinflusst die Konfliktlösung
• Auch nonverbal Stärke, Mut und Selbstsicherheit signalisieren
• Selbstreflexion: Wo ist mein eigener Anteil an der Situation?
• Schlagfertiges Reagieren
• Übungsmöglichkeiten des Gelernten im Alltag

Methoden

Übung am Beispiel eines Rollenspiels, Aufzeigen von Wirkmechanismen der verbalen und nonverbalen Kommunikation, Taktiken der Grenzsetzung, alternative Verhaltensmuster und Lösungsorientierungen

Voraussetzungen

Technische Voraussetzungen:

• PC, Laptop oder Tablet mit aktuellem Betriebssystem und Audio (ggf. USB-Headset) und Webcam

• Internetanschluss (optimal sind 4 Mbit/s im Up-/Download)

Dozent*in:

Andreas Schareck
(Dozent für Kommunikation, Führung und Konfliktmanagement Systemischer Coach)

Kosten:
155 EUR
Mitglieder: 105 EUR
Seminar-Nr:
K-PK 22-10-07
Anmeldung bis:
30.09.2022

Datum/Uhrzeit Ort Anmeldung
07.10.2022
09:00 - 12:00 Uhr
Online

Online

+++ UNSER TIPP +++

Ein hybrides Treffen gestalten -
Reale und virtuelle Welt miteinander verbinden

Infos & Anmeldung hier

Freie Plätze...

...für Kurzentschlossene!
In den folgenden Seminaren sind noch freie Plätze verfügbar:

Aktuelles Betreuungsrecht - Zusatztermin
am 13.12. in Dresden
Mehr Infos

Haben Sie Fragen?

So erreichen Sie das Team Weiterbildung:

montags bis donnerstags
8.30 - 15.00 Uhr und
freitags 8.30 - 13.00 Uhr

Tel.: 0351 - 828 71 431

Oder schreiben Sie uns an weiterbildung(at)parisax.de