Kontaktaufnahme

Bitte beachten Sie: Alle Präsenzseminare sind bis einschließlich 30.11.2020 abgesagt. Online-Workshops finden statt.

Akademie stärkt Selbsthilfe in Sachsen

 

Was wir tun

  • Wir stärken die Selbsthilfe in Sachsen mit passgenauen Weiterbildungen.
  • Wir fördern ein selbsthilfefreundliches Klima.
  • Wir regen zum Austausch und zur Vernetzung an.

Was wir wollen

„Mit unseren Weiterbildungen möchten wir die Menschen in der Selbsthilfe unterstützen und besser vernetzen. Uns ist wichtig, die bestehenden Strukturen zu ergänzen.“ Karolin Amlung, Projektleiterin der Selbsthilfeakademie Sachsen.

Sie können uns gerne anrufen, wir beraten Sie auch anonym.

Die Teilnahme an unseren Weiterbildungen ist kostenfrei. Weitere Informationen finden Sie unter Häufige Fragen.

Unser Angebot für Sie

Alle Veranstaltungen der Selbsthilfeakademie Sachsen finden Sie in unserem Terminkalender.

Hier können Sie das aktuelle Programm als PDF herunterladen:
Weiterbildungsbroschüre 2021 der Selbsthilfeakademie Sachsen

 

(Junge) Selbsthilfegruppe gesucht?

Sie möchten eine Selbsthilfegruppen gründen oder einer Gruppe mit chronischen Erkrankungen beitreten? Dann nehmen Sie direkt mit der zuständigen Selbsthilfekontaktstelle in Ihrer Region auf. Hier geht es zur Übersicht der Selbsthilfekontaktstellen in Sachsen.

Selbsthilfegruppen in Ihrer Nähe finden Sie in der Datenbank des Selbsthilfenetzwerks Sachsen.

Aktuelles aus der Selbsthilfe

34 Beiträge auf 12 Seiten
03. November 2020

Selbsthilfeakademie Sachsen bildet online weiter

Die Selbsthilfeakademie Selbsthilfegruppen bietet in der 2. Coronawelle Online-Weiterbildungen zur Selbststärkung und zur Unterstützung bei der GKV-Antragstellung an.  
27. Oktober 2020

Online-Veranstaltung der Selbsthilfeakademie Sachsen: Was Sie bei den Antragsformularen für 2021 beachten müssen

Evelin Wiesner von der AOK PLUS erläutert Ihnen jeweils am 03. & 08.12.2020 die neuen Antragsformulare der gesetzlichen Krankenkassen zur Pauschal- und Projektförderung in der Selbsthilfe für das Förderjahr 2021.  
13. Oktober 2020

Corona und Selbsthilfe: Was tun mit Fördermitteln, die Sie nicht ausgeben konnten?

Die AOK PLUS fasst die wichtigsten Fragen zur Umwidmung und Übertragung von Restmitteln auf das Förderjahr 2021 auf Ihrer Website zusammen.  

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Karolin Amlung
Projektleiterin
0351 - 828 71 432
karolin.amlung(at)parikom.de

Dr.'in Gesa A. Busche
Referentin für Teilhabe,Suchthilfe & Selbsthilfe
0351 - 828 71 148
gesa.busche(at)parisax.de

Esther Golde
Projektkoordinatorin
0351 - 828 71 433
esther.golde(at)parikom.de

Carolin Schulz
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
0351 - 828 71 123
carolin.schulz(at)parisax.de

Weiterbildungsbroschüre

Deckblatt: Selbsthilfeakademie Sachsen - Weiterbildungsangebot 2021